[Haul] alverde Matroschka Meets Beauty LE

Vor gerade mal einer Woche kündigte alverde an, dass zum 1.Dezember eine neue LE erscheinen wird. Die LE heißt Matroschka meets Beauty, ein Thema, das mir gefällt.Ich finde Matroschkas (diese Steckpuppen aus Holz) einfach toll!
Als ich heute in meinem dm war stand ein vollgefüllter Aufsteller da, sodass ich mir in aller Ruhe die Produkte anschauen konnte. Letzendlich habe ich 4 Produkte mitgenommen:
[Haul] alverde Matroschka Meets Beauty LE
Ich möchte euch die Produkte, die ich mitgenommen habe im einzelnen kurz vorstellen. Natürlich sind das alles nur meine ersten Eindrücke, ich konnte die Sachen noch nicht ausgiebig testen. Da LEs jedoch meist schnell ausverkauft sind, hilft es euch vielleicht trotzdem.
[Haul] alverde Matroschka Meets Beauty LE[Haul] alverde Matroschka Meets Beauty LE
(1) alverde Schimmerpuder | 10 Fantastic ShineGrund für den Kauf war, dass das Puder seinem Namen Fantastic Shine alle Ehre macht. Zuerst dachte ich, das Puder würde nur weißlich schimmern. Wenn man das Produkt jedoch verteilt und in die Haut eingearbeitet hat, wirkt er irisierend-rosa. Diesen Effekt ist mit der Kamera fast nicht einzufangen. Ihr solltet euch dieses Produkt in jedem Fall mal im Laden anschauen!Preis: 4,45 €Inhalt: 10g
[Haul] alverde Matroschka Meets Beauty LE
(2) alverde Glamour Color Mascara | 10 Aubergine Deluxe | 20 Golden Delight Von den Mascaras habe ich nicht viel erwartet. Trotzdem fand ich es interessant, dass alverde zwei farbige Wimperntuschen in Gold und Aubergine anbietet. Ich bin von der Farbabgabe sehr überrascht und werde euch in den nächsten zwei Tagen Bilder nachreichen, auf denen ich sie euch aufgetragen zeige.Preis: 3,95 €Inhalt: 7ml
[Haul] alverde Matroschka Meets Beauty LE[Haul] alverde Matroschka Meets Beauty LE
(3) alverde Kabuki-PinselDas Haar des Pinsels ist synthetisch, zu einer Kuppel geschnitten und schwarz-grün eingefärbt. Der Pinsel ist sehr weich und bietet relativ wenig Widerstand.Für Mineralfoundation finde ich ihn deswegen nicht so geeignet, weil ich damit zu wenig Kontrolle über das Produkt habe. Letztlich ist er mir dafür auch nicht dicht genug gebunden. Beim großzügigen Auftrag des Schimmerpuders oder von Transparentpuder macht er sich schon viel besser.
Preis: 4,45 €
Habt ihr schon die neue alverde LE gesichtet? Welche Produkte interessieren euch?

wallpaper-1019588
Vom Dichten und Performen – Tamino im Interview
wallpaper-1019588
Japanerin kocht Anime-Speisen nach
wallpaper-1019588
One Way Einreise ohne Rückflug Ticket: 7 Wege zum „Weiterflug“
wallpaper-1019588
Reissuppe
wallpaper-1019588
BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel