Hartz IV News: Jobcenter bedienen sich am Hartz IV Geld – und mehr

Hartz IV News: Jobcenter bedienen sich am Hartz IV Geld – und mehr

1. Sozialgericht lehnt Eilantrag ab: keine MPU auf Hartz IV nach Führerscheinentzug
Ein Führerschein ist für die meisten Berufe ein Muss. Die Chancen auf einen neuen Arbeitsplatz sinken enorm, wenn ein Arbeitssuchender diesen nicht vorweisen kann. Ein Eilantrag scheiterte nun vor Gericht. Ein Hartz IV Bezieher, der aufrgrund von Alkohol am Steuer seinen Führerschein verlor, kann diesen nicht wiedererlangen, weil das Jobcenter sich weigert.. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/keine-mpu-chance-fuer-hartz-iv-bezieher-90016265.php


2. Jobcenter bedienen sich am Hartz IV Geld

Die Jobcenter schichten immer mehr Millionen aus dem Förderetat für die Erwerbslosen für interne Verwaltungskosten um. Das geht aus einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ hervor. Demnach reichen die Mittel vom Bund für Personal, Weiterbildung und Energie nicht annähernd.. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/jobcenter-bedienen-sich-am-hartz-iv-geld-90016266.php


3. Bundesregierung hebel Mietpreisbremse aus

Die Mieten in deutschen Städten steigen immer weiter. In der Folge werden Menschen mit geringem Einkommen wie Hartz IV-Bezieher oder junge Familien mit nur einem Verdiener in Stadtteile gezwungen, die meist außerhalb der City liegen und zudem nicht selten alles andere als attraktiv.. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/bundesregierung-hebelt-mietpreisbremse-aus-90016264.php


4. Skandal: Sanktion gegen schwangere Frau verhängt

Eine junge Frau aus Lankwitz erhält seit März keine Hartz IV Leistungen mehr vom Jobcenter. Laut dem Amt habe sie sich nicht ausreichend um eine neue Arbeitsstelle bemüht. Der Fall ist besonders dramatisch, weil die 21-Jährige schwanger ist, in wenigen Monaten ihr Kind erwartet und nicht einmal die nötigsten Anschaffungen wie Umstands- oder Babykleidung machen kann… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/jobcenter-verweigert-schwangerer-frau-hartz-iv-90016262.php 

auch hier kein Einzelfall -

Hartz IV: Regierung für Sanktionen bei Schwangeren Hartz IV: Amt streicht Schwangeren Mehrbedarf Schwangeren wurde Hartz IV auf Null gekürzt Hartz IV: Schon wieder Sanktionen gegen Schwangere Hartz IV Forum – Na, schon in Weihnachtsstimmung? Nicht?

und hier findest du mehr sanktionen gegen schwangere Frauen

http://www.gegen-hartz.de/


5. Linke geht Gerüchten wegen geplanter Drogentest von Erwerbslosen nach

Nachdem Anfang September bekannt wurde, dass die Bundesagentur für Arbeit (BA) zukünftig Drogentest bei Erwerbslosen durchführen will, befasst sich nun die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/2538) an die Bundesregierung mit dem behördlichen Drogenscreening. Es stelle sich die Frage nach der Rechtsgrundlage, heißt es in der Anfrage… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-rechtswidrige-drogentests-geplant-90016263.php


6. ALG II Anspruch trotz Sparguthaben 

Nicht immer darf ein Jobcenter Hartz IV Leistungen wegen eines zu hohen Sparguthabens ablehnen. Das Guthaben muss einem Hilfebedürftigen auch tatsächlich zur Verfügung stehen. Mit jetzt rechtskräftig gewordenen Urteil hat das Sozialgericht Gießen daher der Klage einer alleinerziehenden Mutter aus dem Wetteraukreis stattgegeben und das Jobcenter Wetterau zur Zahlung von Hartz IV Leistungen verurteilt… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/urteile/hartz-iv-alg-ii-trotz-sparguthaben-190026.html


7. Urteil: Bei Kündigung seitens des Arbeitnehmers aus wichtigem Grund darf Arbeitsagentur keine Sperrzeit verhängen

Eine selbst verschuldete Kündigung, die zur Arbeitslosigkeit des Betroffenen führt, hat normalerweise eine Sperrzeit des Arbeitslosengeldes von bis zu zwölf Wochen zur Folge. Eine Ausnahme besteht nur, wenn die Kündigung des Arbeitsverhältnisses aus einem nachweislich wichtigen Grund erfolgte. Über einen solchen Grund stritt sich ein Mann mit der Arbeitsagentur.. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/urteile/ungerechtfertigte-sperrfrist-bei-alg-190025.html


8. Wenn Hartz IV-Bezieher ohne Genehmigung vom Jobcenter verreisen

Planen Hartz IV-Bezieher eine Ortsabwesenheit, müssen sie diese zuvor beim Jobcenter beantragen. Nur wenn der Urlaub genehmigt wird, besteht auch während der Abwesenheit Anspruch auf Sozialleistungen. Wer heimlich verreist, riskiert dagegen eine Anzeige wegen Betruges. So erging es einem jungen Paar in der Uckermark, das mehrmals ohne Genehmigung vom Jobcenter nach Russland.. Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-urlaub-fuehrt-vor-gericht-90016260.php


9. Neue Hartz IV Regelbedarfe ab 2015 in der Übersicht

Die Hartz IV Regelbedarfe werden ab 2015 angepasst. Insgesamt werden die Regelsätze je nach Lebensumstand oder Alter des Kindes um etwa 2 Prozent angehoben. Hier nun eine Übersicht der Regelbedarfe… Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/neue-hartz-iv-regelbedarfe-in-der-uebersicht-90016258.php


Fragen und Antworten in unserem Forum: http://hartz.info/

Fan werden von Gegen Hartz!: http://www.facebook.com/gegenhartz

Mehr Urteile, Ratgeber und News: http://www.gegen-hartz.de/

Google Plus: https://plus.google.com/+gegenhartz4/Posts

===================================================

Informationen zum Thema

Mindestsicherung statt Sanktionen  

Unter dem euphemistischen Titel “Weiterentwicklung des Sanktionsrechts” arbeiten Bund und Länder sowie das Bundesministerium für Arbeit und Soziales an einer Modifikation des Strafkatalogs gegen Erwerbslose. Währenddessen führt das sozialdemokratisch regierte Hamburg 0-Euro-Jobs ein.

Über beides sprachen wir mit der Hartz-IV-Rebellin Inge Hannemann.

E-Mail: [email protected]rum.de
Adresse: trotzfunk.de/wordpress

Quelle http://www.freie-radios.net/66179

YouTube Michael molli

mehr zum Thema http://www.anstageslicht.de/themen/themenkategorien/geschichtenansicht/kapitelansicht/kat/arbeit-umwelt-und-lebensbedingungen/story/inge-hannemann-kampf-den-sanktionen-im-jobcenter/kapitel/inge-hannemann-die-ganze-geschichte-von-anfang-an.html

http://www.whistleblower-net.de/blog/2014/09/23/einladung-zur-fotoaustellung-im-bezirksamt-hamburg-eimsbuttel-whistleblower-in-Deutschland/

und http://www.anstageslicht.de/nc/whistleblower/geschichtenliste/geschichtenansicht/kapitelansicht/kat/menschen-die-etwas-bewegen-ausfuehrliche-fallbeispiele/story/gegen-gefaelschte-statistiken-in-den-arbeitsaemtern-erwin-bixler/kapitel/die-geschichte-im-ueberblick-7.html

klappe die zweite – “Wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen!”

hier lesen http://www.heise.de/tp/artikel/42/42717/1.html

_

News von der Front !

Arbeitszwang im Sex Shop  

Stellen Sie sich vor, Sie sind seit mehreren Jahren arbeitslos. Es findet sich einfach kein Job. Und das, obwohl Sie wirklich arbeiten wollen. Dann aber bekommen Sie endlich ein Angebot: im Sex-Shop.

Das ist einer Frau aus Worms passiert. Der Erotikladen, in dem sie arbeiten sollte, liegt im Industriegebiet in Worms. Verkauft werden nach Angaben des Geschäftes rund 45.000 Artikel. Neben dem Laden befindet sich auch ein Kino.
Kleine Reinigungsarbeiten gehören dazu

Dem SWR sagte die Frau, die unerkannt bleiben möchte, sie sei außer sich gewesen, als sie das Jobangebot bekommen habe. Dass sie als Verkäuferin in einem Sex-Shop arbeiten soll, finde sie unerhört.

In der Stellenbeschreibung steht, dass jemand gesucht werde, der verkauft, berät und kleinere Reinigungsarbeiten erledigt. Was auch immer das genau bedeute. Sie werde sich nicht auf die Stelle bewerben, erklärte die Frau. Auch wenn das bedeuten könne, dass ihr das Jobcenter den Hartz IV Satz kürzt. SWR Reporter Jürgen Wolff berichtet.

Quelle http://www.swr.de/landesschau-aktuell

YouTube Michael molli

links zum Thema – dies ist kein Einzelfall !

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-arbeitsagentur-vermittelt-ins-bordell-9001309.php

http://www.nachrichtenspiegel.de/2011/06/02/arbeitslose-frauen-ins-bordell-per-gesetz-das-vierte-reich-als-korruptionskultur/

http://www.die-linke-wedding.de/jobcenter-vermitteln-in-sittenwidrige-beschaftigungsverhaltnisse/

_

Epilog -

Hartz IV News: Jobcenter bedienen sich am Hartz IV Geld – und mehr

blogbeiträge zum Thema – Prostitution – Zwangsvermittlung :(

http://mantovan9.wordpress.com/2013/02/07/der-unmoralische-staat/

http://mantovan9.wordpress.com/2011/05/30/arge-aachen-vermittelt-prostituierte/


Einsortiert unter:AGENDA 2010, AKTUELLES, Deutschland Tagged: HARTZ-IV NEWS, hartz-iv newsletter, JOBCENTER, sanktionieren

wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #053 // free download
wallpaper-1019588
Schoko-Cookie-Törtchen mit Baiser
wallpaper-1019588
Gewalt: Ohne Beipackzettel
wallpaper-1019588
luna. ein fliegenpilz im erdbeerkleid