Harry Potter: Prequel als Theaterstück geplant

Harry Potter: Prequel als Theaterstück geplant
Die berühmte Buchautorin J.K. Rowling hat heute in einem Statement bekanntgegeben, dass ein Prequel der "Harry Potter"-Reihe geplant ist. Dieses soll als Theaterstück erscheinen und sich um die frühen Lebensjahre des Zauberschülers vor Hogwarts drehen, in denen er ein Außenseiter und Waise war.
Über die Jahre habe ich unzählige Angebote bekommen, Harry Potter als eine Theaterproduktion umzusetzen. Aber Sonia und Colin's Vision war die Einzige, die wirklich Sinn für mich ergab. Und welche die Sensibilität, Intensität und Intimität hatte, die nötig ist, um Harry's Story auf die Bühne zu bringen. 

Produziert wird das Ganze von Rowling und die preisgekrönten Produzenten Sonia Friedman und Colin Callender - mithilfe von Warner Bros. Derzeit suchen Rowling und Co. noch passende Autoren, welche dem Stück Leben einhauchen.
Gewiss sei aber, dass in dem Theaterstück auch bekannte Figuren aus den "Harry Potter"-Filmen und Büchern zu sehen sein werden. Welche genau, wurde allerdings (noch) nicht verraten. Ein Premierendatum steht ebenfalls noch nicht fest.
Bild via commons.wikimedia.org (© Elen Nivrae)

wallpaper-1019588
Arbeiten an Weihnachten – Mit diesen 5 Tipps kommen Sie in Weihnachtsstimmung
wallpaper-1019588
So stärkst du dein 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Ganzkörper Intervalltraining 1: All Inclusive-Workout
wallpaper-1019588
Dokumentation: "Derrida" [USA 2002]
wallpaper-1019588
Kremser Gelöbniswallfahrt
wallpaper-1019588
Real in Anime: Master Chief ist im Anime-Universum gelandet
wallpaper-1019588
GamesCom 2019: Final Fantasy VII Remake Gamescom Demo Footage
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER POLICE POINTILLÉ WORD