Adele mit königlichen Ehrenorden ausgezeichnet

 


Sängerin Adele wurde heute mit einem königlichen Ehrenorden ausgezeichnet. Von Prinz Charles erhielt die 25-jährige Grammygewinnerin einen Orden der untersten Stufe der "Order of the British Empire"- Medaille.
Diesen Verdienstorden gibt es seit fast 100 Jahren, bekommen haben ihn bereits unter anderem Stars wie Maggie Smith ("Downton Abbey"), Elizabeth Taylor ("Cleopatra"), Ian McKellen ("Der Hobbit") und Catherine Zeta Jones ("Red 2").
Über ihre Auszeichnung erklärte Adele:

Es war eine Ehre anerkannt zu werden und ein sehr stolzer Moment neben all diesen wundervollen und inspirierenden Leute ausgezeichnet zu werden. Tatsächlich sehr vornehm.


Adele erhielt den Orden übrigens im Rahmen einer feierlichen Zeremonie für ihre musikalischen Verdienste. Während sie die Auszeichnung angesteckt bekam, hatte die Musikerin sogar die Möglichkeit, einige Worte mit dem britischen Thronfolger zu wechseln.
Video via Youtube (© allbitsofegg)

 


wallpaper-1019588
Auslaufmodell: Krieg
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Marina ist zurück und bescherrt uns mit „Handmade Heaven“ eine zauberhafte Pop-Nummer
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 16.09.2019
wallpaper-1019588
TCL Plex Smartphone vorgestellt
wallpaper-1019588
[Kurz-Rezension] „Sascha, Oligarch von Moskau“, Rhiana Corbin
wallpaper-1019588
NEWS: Reeperbahn Festival 2019 vom 18. bis 21. September