Happy Releaseday: COMMON – Let Love • 4 Videos + Album-Stream

Happy Releaseday: COMMON – Let Love • 4 Videos + Album-Stream Happy Releaseday: COMMON – Let Love • 4 Videos + Album-Stream

Die Rap-Ikone, Hollywood-Schauspieler und Bestsellerautor Lonnie Rashid Lynn aka COMMON veröffentlicht heute sein zwölftes Studioalbum "Let Love", das von seinen Memoiren "Let Love Have The Last Word" inspiriert.

Im Laufe seiner Karriere, die in den frühen Neunzigerjahren begann, veröffentlichte der mittlerweile 47-Jährige gut ein Dutzend Soloalben. Er gewann zahlreiche Grammy-Awards und einen Emmy- und Academy-Award für den Song "Glory", den er zusammen mit John Legend schrieb. Er spielte in Filmen wie "American Gangster", "Terminator Salvation" und "John Wick: Chapter 2" mit und stand mit Hollywoodstars wie Angelina Jolie, Morgan Freeman und Keanu Reeves vor der Kamera.

Derzeit hat Common einen bemerkenswerten Lauf. Mit seinen Memoiren "Let Love Have The Last Word" gelang ihm ein New York Times Bestseller. Seit 9. August ist er als FBI-Agent Gary Silvers im Krimidrama "The Kitchen" zu sehen. Diese Woche eröffnet er eine kunstbasierte Charterschule im Süden Chicagos. Privat ist er mit der CNN-Politanalystin Angela Rye liiert.

Rauer, persönlicher und spiritueller als auf allen vorherigen Alben, spricht COMMON auf "Let Love" Themen in einer Offenheit an, wie es ihm zuvor nicht möglich war. Dicke Empfehlung!

Inhalt laden Inhalt laden

wallpaper-1019588
Ubisofts CEO nennt Gründe für Einstampfen von Ghost Recon Frontline, einem Battle Royale Spin-Off
wallpaper-1019588
BlazBlue Erschaffer Toshimichi Mori verlässt nach 2 Jahrzehnten vom Studio Arc System Works
wallpaper-1019588
Dead by Daylight nächstes Kapitel laut Insider mit For Honor Thema
wallpaper-1019588
[Comic] Crossover [1]