Happy Birthday to me!

Ich hatte am Sonntag Geburtstag...ich bin 31 und mir ist wurscht was der Personalausweis sagt. :D Es war ein echt toller Tag und ein paar Fotos sind dabei entstanden. :)
Ich hatte ja von Schatzis Familie die Reise nach Movie World letzten Monat bekommen. Meine Mama hat mir ein tolles T-Shirt und eine schöne Überraschung geschickt. Von der Freundin meines kleinen Bruders kam eine so süße Karte. Blieb nur noch Schatzi der mir an dem Tag etwas schenken würde. :P
Wir waren am Samstag mit einem befreundeten Pärchen im Kino und haben "Die drei Musketiere" geschaut. Bevor sie gingen hab ich 2 kleine Geschenke von ihr bekommen mit ganz hübschen Schmetterlingen drauf. Schatzi und ich haben dann noch Klitschko geschaut und um Mitternacht habe ich einen dicken Kuss und meine ersten Gratulation von ihm bekommen. :P Natürlich konnte ich net warten und habe gleich die Geschenke meiner Freundin aufgemacht. 2 tolle Bücher! Immer gut für mich Leseratte. :P
Der Morgen fing dann um 7 Uhr an. Nicht gerade meine Zeit..speziell net am Wochenende. Ich mag lange schlafen. Gab aber ein Überraschung für die ich immer aufstehe...obwohl gestanden hat jemand anderes. *gröhl*
Ich bin dann wieder eingeschlafen bis um 9 Uhr, als Schatzi mich weckte. Ich bin runter ins Wohnzimmer und da habe das gefunden...
Happy Birthday to me!
Schön oder!? Ein so tolles Frühstück und dann auch noch Blumen! Blumen gibt es hier selten weil die Miezen sie anfressen. :P Wir haben ganz entspannt gefrühstückt und danach hat er auch abgeräumt.
Ich habe dann noch etwas Zeit mit ihm verbracht, mit Mama telefoniert und rumgewuselt. Zum Mittagessen habe ich Gulasch gewünscht. Da ich was das Essen angeht recht komisch bin habe ich es lieber selbst gemacht. :D Schatzi hat die Klößchen gemacht und ich das Fleisch im Schnellkochtopf. Um 12 Uhr gab es dann Mittagessen mit Schwiegermama und Schwägerin.
Dann war erstmal Ruhe bis 15 Uhr. Da haben wir die Familie zum Kaffee und Kuchen eingeladen. Ich hatte mir Kuchen ausgesucht die ich mag und hatte sie Samstags schon gemacht. Tiramisu, New York Cheesecake und einen Obstboden. Schatzi hat dann noch einen Zitronenkuchen für mich gemacht.
Happy Birthday to me!
Der Tisch ist zwar etwas nackt, aber Sophie kommt nun überall dran und da habe ich lieber die Deko gelassen. :D Lucky fand das ganze sehr interessant und musste gleich mal schauen gehen.
Happy Birthday to me!
Damit der Tisch net voll war habe ich dir restlichen Kuchen auf die Anrichte. Es kam nämlich noch ein Cranberry/Birne Kuchen dazu von meiner Schwägerin.
Happy Birthday to me!
Als dann meine andere Schwägerin kam mit deren Schwiegereltern hatten die auch noch einen Trockenkuchen dabei. Wir waren nun 8 Erwachsene...1 Kind...und 6 Kuchen!! :D Jedes Jahr passiert das..obwohl ich immer sage das keiner was mitbringen soll.
Es war echt schön. Wir haben gequatscht und Kaffee getrunken...viel Kuchen gegessen. Sophie ist durch das Wohnzimmer gefegt und Lucky wusste garnet was er mit sovielen Menschen anfangen sollte. Da im Dorf ein Fest war und Sophie irgendwann Langeweile bekam sind alle noch dahin mit ihr. War ganz praktisch da ich so in Ruhe aufräumen konnte. Stehenlassen geht halt net wegen den Katzen. :)
Schatz und ich haben uns dann noch ins Bett verkrochen...draussen fing gerade voll das Gewitter an...war eigentlich total romantisch. :P
Abends kam dann der Alltag wieder. Brotzeit machen für Arbeit, etwas TV schauen, Arbeitssachen richten. War also wieder vorbei der Geburtstag. :P War ein wunderschöner Tag, den ich sehr genossen habe!
Happy Birthday to me!

wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Vereiert
wallpaper-1019588
Familienfest am Bahnhof Mariazell – Fotobericht
wallpaper-1019588
Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?
wallpaper-1019588
Zucchini-Spaghetti mit Bratwurstbällchen in Tomatensauce
wallpaper-1019588
Quittenchutney
wallpaper-1019588
EIX Alzinar Mar Suites Hotel 4*- Adults Only
wallpaper-1019588
„Aku no Hana“ wird als Realfilm umgesetzt