Hansa-Kogge wieder versenkt. Ingolstadt landet Befreiungsschlag

Hansa-Kogge wieder versenkt. Ingolstadt landet Befreiungsschlag
Das war ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf. Der FC Ingolstadt 04 behält seine astreine Bilanz gegen Hansa Rostock (5 Siege, 1 Remis). In Rostock kämpften sich die Schanzer nach 1:0-Rückstand zurück in die Partie und nahmen damit die wichtigen drei Punkte mit. Für uns war es der erste Auswärtssieg in dieser Saison. Rostock kam besser in die Partie und ging nach 20 Minuten in Führung. Nachdem Schäfer Jänicke im Sechszehner traf, gab es Fouelfmeter für Hansa. Allerdings wieder eine strittige Entscheidung. Diesen Elfmeter muss man nicht geben. Borg lies sich die Chance nicht entgehen und schoss den Tabellenletzten in Führung. Ingolstadt tat sich schwer gegen Rostock und lies die letzte Durchschlagskraft bei seinen Angriffen vermissen. Rostock hatte sogar Möglichkeiten mit 2:0 in Führung gehen, scheiterte allerdings an unseren Torwart. Nach der Halbzeit entschärfte Özcan, einen Schuss von Jänicke. Dann hatten die Schanzer allerdings Grund zu jubeln. Allerdings erzielte kein Ingolstädter den Treffer. Gusche köpfte ins eigene Tor (50.) und ebnete so den Weg zur Wende im Spiel.  Allerdings blieb Rostock weiter am Ball. Zwei Chancen lies Borg für die Hansa-Kogge (51./59.) liegen. Ikeng sollte dann den Spielverlauf den Kopf stellen. Ein schöner Spielzug, wurde verendet, nachdem Ikeng die Flanke von Nemec in Rostocks Kasten versenkte. Hansa versuchte noch einen Punkt zu erkämpfen, allerdings kam dabei unter dem Strich zu wenig heraus. Die Schanzer feierten damit unter dem Strich einen verdienten Sieg im wichtigen Sechs-Punkte-Spiel in Rostock.
Hansa-Kogge wieder versenkt. Ingolstadt landet Befreiungsschlag
Der Weg zum Sieg führte beim FC04 über die Entschlossenheit und den Kampfgeist. Der erste größere Schritt ist getan im Abstiegskampf. Jetzt heißt es dranbleiben. Die nächste schwierige Aufgabe wartet auf die Schanzer am kommenden Freitag. In den Sportpark reist dann Eisern Union.

wallpaper-1019588
Hofer oder Billa – Am Postgaragen-Areal soll Supermarkt entstehen
wallpaper-1019588
Photon, besser als Fussball!
wallpaper-1019588
Zum Tod von Miloš Forman (1932-2018)
wallpaper-1019588
Der Jobradar für das 2. Quartal 2018 ist erschienen!
wallpaper-1019588
Die Blutfinca: Ein Mallorca-Thriller
wallpaper-1019588
Partymeile Arenal soll stärker kontrolliert werden
wallpaper-1019588
Die Open Arms hat in Palma festgemacht
wallpaper-1019588
[Kurzrezension] Optimales Lauftraining