handhand I

Hand und ich? Oder doch Hand und Auge? Hier darf interpretiert werden - fest steht: die Hand ist Grundlage für zwei neue Werkgruppen von G:sichtet-Künstlerin Isa Dahl und Daniel Wagenblast. Beide stellen ab Sonntag gemeinsam im Forum Kunst Rottweil aus.
"Daniel Wagenblasts Reliefs, Hände, verschiedenste Dinge darbietend, Begebenheiten schildernd, Angebote präsentierend, zwischen Skurrilität und lapidarer Alltäglichkeit. Es geht um Darstellung des Menschen und des Menschseins, Hand und Pistole, Hand und Frau, runde und eckige Körper, eben um ein bildhauerisches Grundvokabular.
Elliptische kreisförmige, spitze Formate, aus dynamischen Liniengeflechten werden raumgreifende Gebilde: die neuen Bilder von Isa Dahl. Es geht um Fragen nach Fokussierung und Konzentration, wie der Blick des Betrachter gefangen werden könnte im Bild, in seiner Farbe, seinem Raum und seinem Licht", so kündigen die Galeristen das Künstlerpaar an. Das Foto zeigt die Arbeiten "handflasche" (2014, Holz bemalt, 30x10x10 cm) und "handding" (2014, Holz bemalt, 10x10x26 cm) von Daniel Wagenblast sowie "sonst" von Isa Dahl (2015, Öl auf Leinwand, 170 cm).
handhand I
Isa Dahl
Daniel Wagenblast
10. Mai - 21. Juni 2015
Eröffnung: 9. Mai 2015, 19 Uhr
Bürgersaal am Friedrichsplatz
Einführung: Adrienne Braun
Öffnungszeiten:
Di, Mi, Fr 14-17 Uhr, Do 17-20 Uhr
Sa,So 10-13 + 14-17 Uhr
Forum Kunst Rottweil
Friedrichsplatz
Rottweil
www.forumkunstrottweil.de