ham ham Tiere füttern in wundervoller Umgebung

hamhamtierefüttern-symbolEher durch Zufall bin ich auf die wundervoll gestaltete Kinderapp ham ham!-) Tiere füttern für Kleinkinder und Kinder des dreifachen Familienvater Hartmut Welsch gestoßen. Die für das iPhone 5 optimierte App kann als Universalapp ebenfalls auch auf dem iPad installiert werden und wird derzeit für 1,79 EUR angeboten. Die App richtet sich an die allerkleinsten User im Alter von 1-3 Jahren die in einer grafisch absolut sehenswerten Umgebung Tiere füttern dürfen. Wie es sich für eine vernünftige App für Kinder gehört, wird auf Werbung und In-App Käufe verzichtet.

Der phantasievoll gestaltete Garten besteht aus insgesamt vier verschiedenen Szenen die unterschiedlicher weise bei Tag und Nacht spielen.  Primär haben die Kinder die Aufgabe den bis ins Detail animierten Tieren zu zeigen wo das Futter ist um sie zu füttern. Neben dem Hauptaugenmerk, dem Füttern der Tiere warten noch zahlreiche weitere Entdeckungen auf die Kinder. Wenn alle Tiere satt sind, versammeln sie sich im Garten um eine Feuerstelle, und die Kinder können am Ende das Feuer anmachen.

hamhamtierefüttern-1

Die App ist kinderleicht zu bedienen und für kleine Kinder bestens geeignet. Auch wird auf große Einstellungsmöglichkeiten oder dergleichen verzichtet. Einzig und alleine kann der professionelle Sprecher, der die einzelnen Szenen mit Reimen begleitet, ein bzw. ausgeschalten werden. Neben der grafisch absolut hochwertigen App die seinesgleichen sucht, kommen auch natürliche Klänge und Soundeffekte zum Einsatz. Die App vermittelt auf poetisch-humorvolle Weise den Kindern eine ruhige Erlebniswelt und eignet sich auch ideal als Gute-Nacht-Geschichte oder Einschlafbuch.

Die App von Herrn Welsch kann für günstige 1,79 EUR käuflich erworben werden und ist sein Geld allemal wert. Das finden auch die App Store Besucher die sich die grafisch hochwertige App bereits zugelegt haben und gaben der App im App Store bislang durchweg die Bestnote von fünf Sternen.

iPhone / iPad Version kaufen: ham ham!-) Tiere füttern für Kleinkinder und Kinder – Hartmut Welsch

Kleiner Vorgeschmack der App gefällig? Aber gerne doch:


wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte