Halloween-Tischdecke

Halloween, ein Fest, das vielen von uns vor allem aus Amerika bekannt ist, hat seinen Ursprung bei den Kelten. Diese gedachten am 31. Oktober ihren Verstorbenen mit unterschiedlichen Ritualen wie zB dem Entzünden von Freudenfeuern und dem Vertreiben böser Geister durch Verkleidungen. Durch Auswanderer gelangten die Bräuche nach Amerika und Kanada und entwickelten sich immer weiter. Auch bei uns kann in den letzten Jahren eine immer größer werdende Verbreitung und Beliebtheit dieser Feierlichkeit beobachtet werden. Verkleidete, von-Tür-zu-Tür-ziehende Kinder, die „Süßes, sonst gibt's Saures" fordern, amerikanische Halloweenfilme und -serien und Halloween-Partys laden ein, sich zu gruseln.

Wer selbst daheim eine Halloween-Party schmeißen möchte, der sollte natürlich auch für das entsprechende Ambiente sorgen. Wie wäre es mit einer schaurig-gruseligen Tischdecke, die der festlich gedeckten Tafel den letzten Schliff verleiht?Halloween-Tischdecke

Material:
ein weißes Leintuch bzw. Tischdecke
rote Farbe (Fingermalfarbe od. andere)
verschiedene Pinsel
Wasser
Malgefäß
Karton
großen Tisch bzw. Tapeziertisch

Anleitung:
Das Leintuch bzw. die Tischdecke auf dem Tapeziertisch auflegen. Solltet ihr auf einem schönen Tisch arbeiten, legt vorher Karton unter, damit sich die Farbe nicht auf den Tisch durchdrückt. Nun die Farbe eventuell mit etwas Wasser verdünnen und die Handfläche damit einstreichen. Zügiges Arbeiten ist hier von Vorteil, damit die gewünschten Abdrücke schöner werden. Eventuell könnt ihr zu zweit arbeiten: einer trägt dem anderen die Farbe auf die Handflächen auf und der andere macht die Abdrücke - so hat man zB nicht nur lauter linke Hände auf der Tischdecke. Ganz nach Lust und Laune können so ganze Handabdrücke, Wisch- und Schleifspuren und Co gestaltet werden - einfach schauen was euch am besten gefällt und herumprobieren. Zu guter Letzt noch alles gut trocknen lassen.

Tipp: Die Farbe mit etwas Wasser verdünnen und mit dem Pinsel Spritzer über die Tischdecke machen - das ergibt zusätzlich zu den „blutigen" Händen einen realistischen Look und füllt große Flächen zB in der Mitte wo dann die Speisen und das Geschirr aufgedeckt sind, gut.


wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Die Gabelsteingemeinde
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: Android 9 Pie bringt wohl “Tap-to-Show” für das Always-on-Display
wallpaper-1019588
Weibliche Hybridwesen
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
Samstagseintopf mal süß – Milchreis mit Dosenpfirsichen
wallpaper-1019588
Call of Duty: Black Ops 2 - Multiplayer mit Benny #01