Halloween: Gruseln leicht (und schnell!) gemacht

Halloween: Gruseln leicht (und schnell!) gemacht

Anders als in Amerika feiern wir Halloween hierzulande eher in einem kleinen, familiären Rahmen – aber nicht minder “gfürchiger”!

Mit diesen einfachen Ideen machst du aus deinem Zuhause die perfekte Bühne für kleine Halloween-Geister und Kürbis-Fans – auch noch ganz kurzfristig!

Halloween: Gruseln leicht (und schnell!) gemacht

Papier- und Ballongeister für Garten oder Balkon

Halloween: Gruseln leicht (und schnell!) gemacht

Halloween-Fledermäuse an Fenster und Türen

Halloween: Gruseln leicht (und schnell!) gemacht

Gruslige Farben und Formen fürs Halloween-Menu

Der Fantasie sind in der Halloween-Nacht keine Grenzen gesetzt. Und es gilt: je einfacher die Gruselideen, umso witziger und wirkungsvoller sind sie. Hier geht es zum vollständigen Beitrag!

Bisher bereits erschienene Beiträge auf Life at Home:

  • Die Welt aus Kinderaugen: Perspektiven auf den Kopf stellen
  • Badi, See oder Meer – Hauptsache Wasser!
  • Nicht ohne mein Bett: Camping für Anspruchsvolle
  • Für Bücherwürmer: Lesezeichen mit Biss
  • Marienkäfer: Glücksbringer aus der Natur
  • Quilling-Kunst aus Papier
  • Schulstunde im Garten: Beschreibbare Töpfe
  • Für kleine Naturforscher: Wir lassen Bohnen keimen
  • Geheimtipp Schneedusche
  • (Hand-)Stricken wir uns einen warmen Schal
  • Januarkälte: Bunte Eiskugeln stimmen fröhlich
  • Januarkälte: Eiskerzen erwärmen das Gemüt
  • Mit Liebe verpackt: Geschenkpapier selber bedrucken
  • Winterzeit ist Lichterzeit: Laternen aus Folie
  • Herbstlich bunt und fröhlich: Tanzende Windspiele für den Garten