Halbmarathon von Berlin

Berlin zählt heute zu den attraktivsten Städten Europas. Mit seiner langjährigen und intensiven Geschichte ist diese Stadt Treffpunkt für Reisende, Touristen, Künstler, Studenten, Immigranten, eben für Menschen aus allen Teilen der Welt mit allen möglichen Interessen. Berlin hat es trotz aller Modernisierung und Gentrifizierung verstanden, sich sowohl öffentliche wie auch private Räume zu erhalten, in denen sich die Berliner einfach wohlfühlen. Auf diese Weise geht der kulturelle und soziale Austausch mit einer gewissen Harmonie und Abwechslung vonstatten. Leider existieren ohne Zweifel auch heute noch Ansichten aus vergangenen Zeiten, wie eine gewisse rassistische und fremdenfeindliche Gesinnung, die vor allem im Programm einiger politischer Parteien zum Ausdruck kommt, allerdings sind diese bei weitem nicht stark genug, um Reisende und junge Menschen davor abzuschrecken, diese Stadt voller Enthusiasmus und Vitalität zu verschlingen.

halbmarathon berlin

Zu den Hauptattraktionen Berlins zählt unter anderem eine lange Liste an Galerien und Museen mit dem Schönsten, was die moderne und zeitgemäße Kunst zu bieten haben. Neben antiken Sammlungen großartiger Kunstwerke spielt auch die Schaffung neuer Arbeiten durch junge Künstler aus allen Teilen der Welt eine bedeutende Rolle in Berlin. Ein Blick in das Internet genügt, um sich ein Bild über die bekanntesten Talente der aktuellen europäischen Szene der zeitgemäßen Kunst zu machen und zu erkennen, dass viele von ihnen Berlin zur Basis ihres künstlerischen Schaffens gemacht haben. Abgesehen von der Kunst hat Berlin aber auch eine große Vielfalt an Restaurants mit Spezialitäten aus verschiedenen Teilen der Welt zu bieten und im Vergleich mit anderen wichtigen Städten Europas ist zu beachten, dass gutes Essen in Berlin noch immer erschwinglich ist. Gerichte verschiedener Nationalitäten, Kneipen jeder Art, moderne sowie traditionelle und vegetarische Restaurants, die Auswahl in der deutschen Hauptstadt ist reichhaltig und für jeden Geldbeutel zu haben.

Und als ob dies noch nicht genug wäre, ist Berlin auch eine Stadt mit zahlreichen Auswahlmöglichkeiten, um während des ganzen Jahres Sport zu treiben. Ganz egal, ob Sie ein Anhänger des Fuß-, Basketballs oder Schwimmsports sind, Berlin hat auf jeden Fall das Richtige für Sie zu bieten. Und wenn Sie es vorziehen, alleine Sport zu treiben, vor allem Laufsport, dann gibt es nichts Besseres als den Halbmarathon von Berlin, bei dem Sie ihre Grenzen auf der Route durch diese bedeutende Stadt austesten können. Die 32. Auflage dieses bedeutenden Events findet in diesem Jahr am 1. April statt. Der Berliner Halbmarathon gehört zu den größten der ganzen Welt und ist das Ziel von rund 20.000 Läufern und mehr als 200.000 enthusiastischen Zuschauern, die ihre favorisierten Sportler im Ziel erwarten. Jedes Jahr am Ende des für gewöhnlich harten Winters mit viel Schnee und tiefen Temperaturen wird der Frühlingsanfang mit diesem Halbmarathon eingeläutet. Und was gibt es Schöneres, als die Ankunft des Frühlings und den Beginn eines strahlenden Klimas zu feiern, das Berlin noch attraktiver macht. Für mehr Informationen besuchen Sie die offizielle Website des Halbmarathons: http://www.berliner-halbmarathon.de/


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch