Hähnchengeschnetzeltes in Möhren-Sahne Soße

Es gibt mal wieder etwas leckeres zum Mittagessen, natürlich mit wenig Aufwand, was auch wirklich Jedem gelingt.
Hähnchengeschnetzeltes in Möhren-Sahne Soße
Rezept für 4 Personen:
2 Zwiebeln500 g Hähnchenbrustfilet4-5 Möhren300 ml Gemüsebrühe100 ml Rama CremefineGewürzeÖl
1 Tüte Reis
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, in Öl glasig anbraten. Die Hähnchenbrustfilets in kleine Streifen schneiden. Mit etwas Pfeffer, Maggi Nr. 1, Currypulver und Paprikapulver (falls zur Hand, je nach Geschmack) würzen und zu den Zwiebeln geben. Die Möhren schälen und in circa 4 cm kurze Stifte schneiden. Kurz mitbraten lassen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Nun lasst ihr das Ganze etwa 5 Minuten köcheln.
Am Schluss gebt ihr die Sahne hinzu und lasst es bei niedriger Hitze nochmals 5 Minuten köcheln. Würzen nach Bedarf. 
Währenddessen kocht ihr den Reis so, dass er am Ende gleichzeitig mit dem Hähnchengeschnetzeltem fertig ist.

wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
BAG: Aufhebungsvertrag kann nicht widerrufen werden
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Wiener Sängerknaben eröffneten den Mariazeller Adventkonzertreigen
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #42
wallpaper-1019588
Insider bestätigt: Es sind alles nur Phasen
wallpaper-1019588
Couch Disco 071 by Dj Venus (Podcast)