Haferflocken Küchlein


Nachdem der Morgen mit Regen begann wurden wir danach mit sehr viel Sonne beschenkt. Somit konnten wir wieder auf unsere verwilderte Innenhof Wiese gehen und das Frühstück genießen.
Es müssen nicht immer Brötchen und Co. sein. Ich habe dieses Mal kleine Haferflocken Küchlein in der Muffinform  gemacht, diese mit Joghurt und Früchten gefüllt.  Ein sehr gesundes und sättigendes Frühstück, der Körper braucht nicht mehr.
Solltet ihr demnächst ein Brunch ausrichten, dann könnt ihr diese kleinen Küchlein hervorragend auf den Brunch Tisch stellen.
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken KüchleinZutaten

300 g  Hafer

1 EL Leinsamen
1 TL Salz
40 g Ahornsirup
2 EL Tahin (bekommt ihr im Bio-Markt)
1 reife Banane
20 g Butter
2 TL Vanillextrakt


griechischer Joghurt oder ein Joghurt eurer Wahl

Brombeeren, Johannisbeeren, Himbeeren Beeren der Saison
Nüsse zum garnieren

Backofen  175 °C Ober - Unterhitze


In einer großen Schüssel die Haferflocken, Leinsamen und das Salz vermischen. In einem kleinen Topf den Ahornsirup und Tahin erhitzen bis es anfängt zu kochen/blubbert. Vom Herd nehmen.
Die Butter in die Masse geben und gut vermischen, bis die Butter geschmolzen ist.
Nun die Masse in die Haferflocken mit der Bananen und dem Vanilleextrakt geben. Alles mit der Hand gut verkneten, bis eine Teigmasse entstanden ist.

Den Teig in die Muffinform (Muffinbackblech) geben und mit den Fingern fest drücken. Auch die Seiten. Die Muffinform in den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 20-25 Minuten backen.

Erkalten lassen und vorsichtig mit einem Messer heraus heben.


Mit Joghurt und Früchten garnieren. Die klein gehackten Haselnüsse darauf verteilen.


Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken Küchlein
Haferflocken KüchleinIch habe letzte Woche Donnerstag Holunderbeer-Gelee mit Gin gekocht.

Da er bald nicht mehr zu pflücken ist, gibt es diese Woche noch ein
Rezept.
Wenn ihr euch fragt, was das für große Kissen sind, das sind die Dog Kissen von Lexington.
Wir haben sie Zweckentfremdet und zwar als Sitzmöglichkeit für das Kinderzimmer meiner jüngsten, Auch davon gibt es demnächst Bilder.
Liebe Grüße
Dragana

wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Glatt ist nicht gleich Glatt
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 09/20
wallpaper-1019588
Gran Canaria Krimis
wallpaper-1019588
Geburtstagbpruche kurz 50