Hackfleischkuchen

1 Blätterteig, rund oder eckig je nach Form.
400g Hackfleisch, gemisch oder Schwein oder Rind
2 grosse Zwiebeln, gehackt
2 Knoblauch, gehackt
1 Peperoni, fein gewürfelt
4 Eier
2 dl Milch
Salz und Pfeffer
geriebener Käse

Fleisch, Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni gut anbraten und auskühlen lassen.
Den Ofen auf 200° vorheizen.
Form einfetten und mit Teig auslegen.
Eier und Milch gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Das Fleisch auf dem Teig verteilen, Eier- Milchmischung darüber leeren und mit käse bestreuen.
Im Ofen, untere Hälften ca. 30 Minuten backen.


wallpaper-1019588
Mehr als nur ein Halleluja
wallpaper-1019588
Pistentouren rund um Salzburg: hier darfst du gehen
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (25.12. - 31.12.2017)
wallpaper-1019588
Installation von Grafana, InfluxDB & Telegraf auf einem Raspberry Pi
wallpaper-1019588
Ein kleiner sommerlicher Blick in den (Hof) Garten
wallpaper-1019588
Wohin nur mit all dem Gemüse?
wallpaper-1019588
Tom Clancy's: Ghost Recon Wildlands - Erste Details zur Special Operation 2
wallpaper-1019588
Just Cause 4 - Making-Of-Videoreihe mit exklusive Einblicke