Hackfleisch Gemüse Pasta Eintopf

500 g Hackfleisch
1 Zwiebel, gehackt
2 Knoblauch, gehackt
1 dl Rotwein
2 EL Tomatenmark
1/2 TL Pfeffer
1/4 TL Nelken
1/2 EL Paprika
2 EL Soyasauce
2 Lauchzwiebeln, in 2 cm Rauten
1 Zucchini, längs geviertelt und gewürfelt
1 rote Peperoni, in Streifen
4 Portionen Pasta

Lauchzwiebeln, Zucchini und rote Peperoni, im Steamer 20 Minuten bei 100° vorkochen.
Pasta nach Anweisung kochen.
Hackfleisch, Zwiebel und Knoblauch mit etwas Bratfett gut anbraten und mit Wein ablöschen.
Tomatenmark und Gewürze zugeben und aufkochen. Sollte die Sauca zu dick werden, dann mit Wasser verdünnen.
Jetzt das Gemüse aus dem Steamer zum Fleisch geben und vorsichtig unterziehen.
Die Pasta gut abtropfen lassen und auch zum Fleisch geben. Vorsichtig mischen.
Sofort servieen weil die Pasta Flüssigkeit aufsaugt.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte