// [Haarpflege-Serie] Garnier Fructis Pracht Auffüller

Es gibt jetzt seit Juni wieder etwas Neues von Garnier. Und zwar eine komplette Produktserie, die voluminöses, griffiges und kraftvolles Haar verspricht. Ich war besonders gespannt auf's Testen, da meine Haare sehr fein und glatt sind und oft wie Trauerweiden durch die Gegend hängen. Ein wenig mehr Griffigkeit und Volumen kann da also nicht schaden.
// [Haarpflege-Serie] Garnier Fructis Pracht Auffüller
Die Pflegeserie besteht aus folgenden Produkten:
kräftigendes Shampoo
kräftigende Spülung
kräftigende Pflege-Creme-Kur
prachtauffüllendes Serum
Garnier Fructis Pracht Auffüller Shampoo & Spülung*Das kräftigende Shampoo verleiht dem Haar Pflege und Glanz. Es sorgt dafür dass das Haar fühlbar und sichtbar verdichtet wird. Dabei wird es weich und schwungvoll.
Die Spülung wird in Kombination mit dem Shampoo benutzt um ideale Ergebnisse zu erzielen. Beide Produkte kosten je ca. 2 € für 250ml bzw. 200ml.Das Shampoo und die Spülung haben einen fruchtigen Duft. Das Shampoo ist sehr ergiebig! Die Spülung hat natürlich eine festere Konsistenz und verteilt sich somit etwas schlechter als das Shampoo und davon braucht man dann mehr.Prachtauffüller Pflege-Creme-Kur*// [Haarpflege-Serie] Garnier Fructis Pracht Auffüller
1-2 mal die Woche kann man das Haar mit der aufbauenden und pflegenden Kur behandeln. Dabei wird die Maske in die Längen und Spitzen eingearbeitet. Drei Minuten einwirken lassen und gründlich ausspülen.Die Produkte können täglich benutzt werden und mit jeder Anwendung wird das Haar sichtbar üppiger und kraftvoller. Sie kostet 4 € für 300 ml.Ich benutze die Kur sehr gerne. Sie riecht richtig klasse und meine Haare sind danach richtig weich, aber auch voller.// [Haarpflege-Serie] Garnier Fructis Pracht Auffüller
Prachtauffüllendes Serum*Gegen besonders platte Längen wurde das prachtauffüllendes Serum erfunden. Dieses Produkt für griffige Längen wird ins handtuchtrockene Haar aufgetragen. 1-2 Pumpstöße in die Längen einarbeiten und dann wie gewohnt trocken föhnen, die Längen sind üppiger und griffiger. Preislich liegt das Serum bei 5€ für 50 ml.Mein FazitAllein von der Farbe her sagt mir die Pflegeserie mehr als zu. Ich bin ein großer Fan von Pink, somit auch ein Fan der Serie. Aber auch der Duft hat es in sich. Von Garnier Fructis ist man ja immer fruchtige Düfte gewohnt und auch hier besticht der Duft durch sein frisches und fruchtiges Aroma.Mit dem Pflegeergebnis bin ich auch sehr zufrieden. Ich habe ja, wie bereits oben erwähnt, sehr feines Haar und bereits nach einmaligem Benutzen der Maske waren meine Haare bedeutend voller als vorher. Dieser Effekt blieb auch bei der weiteren Benutzung der Produkte bei. Toll!Kennt ihr die Pflegeserie bereits? Wie gefällt sie euch?* Facebook // Instagram // Blog-Connect ** Die Produkte wurden mir von der Garnier Blogger Academy kostenlos zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
Aha, aha, aha!
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Florida Tag 15
wallpaper-1019588
Samsung mit neuer Strategie, neue Features werden neu in der Mittelklasse eingeführt
wallpaper-1019588
Es Trenc – Parkplatz fertig, Shuttle-Bus kommt
wallpaper-1019588
Filmtipp: „Lieblingsorte Stmk. Teil2  – Vom Mariazellerland ins Ennstal“
wallpaper-1019588
Urlaubsstimmung: Die besten Bücher für die Sommerferien
wallpaper-1019588
Trinity Seven bald bei Netflix