Gute Vorsätze für das neue Jahr

gesund leben Lesetipp

gesund leben Lesetipp

Wie immer zu Beginn des neuen Jahres hat so mancher gute Vorsätze um nicht nur seinen Körper, sondern auch den Geist auf Trab zu bringen. Die guten Vorsätze sind in der Regel: sich gesünder zu ernähren, weniger Alkohol zu trinken, sich das Rauchen abzugewöhnen und sich mehr wie bisher zu bewegen. Das freut ganz besonders die Fitnesstudios, die in den ersten Tagen im neuen Jahr erhebliche Neuanmeldungen vezeichnen können. Vorsätze zu fassen ist einfach, durchzuhalten schon schwieriger.

Ein Erfolgsrezept könnte sein:

Warten Sie nicht zu lange, beginnen Sie, sobald Sie die guten Vorsätze gefasst haben. Suchen Sie nicht nach Ausreden, fangen Sie an! Machen Sie sich mit den neuen Ernährung- und Bewegungsangewohnheiten fit – so können Sie Ihr Ziel langfristig erreichen. Wenn nötig erstellen Sie mit einem Experten ein individuelles Bewegungsprogramm, was zu Ihnen passt. Denn wenn Sie sich zu Anfang gleich überfordern und zu stark belasten fällt es Ihnen schnell schwer den sportlichen Vorsatz durchzuhalten.

Verzichten Sie weitestgehend auf Industriezucker, vermeiden Sie zu viele Fette und Kohlenhydrate.

Bringen Sie Ihren Stoffwechsel mit natürlichen Vitalstoffen in Gang. Ein schneller Stoffwechsel verbrennt viel Energie, durch Sport wird der Gewichtsverlust beschleunigt. So können Sie Ihren Körper zielgerichtet auf Touren bringen.


wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Wie wird in einer Vaadin (Spring) Anwendung ein Debug-Fenster geöffnet?
wallpaper-1019588
Was bleibt ist die Story, was kommt ist der Job
wallpaper-1019588
Ein Vintage-Märchen von Guillermo Del Toro: SHAPE OF WATER
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Was ist eine Linkparty und wie kann ich teilnehmen?
wallpaper-1019588
Goldene Lebensregel
wallpaper-1019588
Fantastische Ingwer-Karotten-Suppe