Gute und schlechte Nachbarn im Gemüsegarten


Wer einen Gemüsegarten anlegen will, muss die richtigen Sorten nebeneinander ins Beet setzen. Denn die unterschiedlichen Arten beeinflussen sich hinsichtlich Nährstoffaufnahme, Krankheiten- und Schädlingsabwehr und Bodenbeschaffenheit unterschiedlich. Diese Gemüsesorten sind nebeneinander an der richtigen Stelle. 

Hier sind die wichtigsten Gemüsesorten in alphabetischer Reihenfolge mit ihren Lieblingsnachbarn und denen, die sie gar nicht ausstehen können: 
Gute und schlechte Nachbarn im GemüsegartenBuschbohnen
Gute Nachbarn:Gurken, Kohl, Kohlrabi, Kopfsalat, Tomaten, Rote Rüben, Sellerie
Schlechte Nachbarn:Erbsen, Fenchel, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch
Endivien
Gute Nachbarn:Kohl, Lauch, Stangenbohnen, Fenchel
Erbsen
Gute Nachbarn:Kohl, Kohlrabi, Kopfsalat, Karotten, Fenchel, Dill, Mais, Gurken, Zucchini
Schlechte Nachbarn:Bohnen, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Kartoffeln
ErdbeerenKnoblauch, Kopfsalat, Zwiebeln, Lauch, Spinat, Buschbohnen, Kohl
Fenchel
Gute Nachbarn:Gurken, Feldsalat, Erdbeeren, Kopfsalat, Endivien, Erbsen
Schlechte Nachbarn:Tomaten, Bohnen
Gurken
Gute Nachbarn:Bohnen, Erbsen, Kohl, Kopfsalat, Rote Rüben, Sellerie, Knoblauch, Zwiebeln, Fenchel
Schlechte Nachbarn:Tomaten, Kartoffeln, Radieschen
Karotten
Gute Nachbarn:Dill, Erbsen, Knoblauch, Lauch, Mangold, Radieschen, Rettich, Rosmarin, Salbei, Schnittlauch, Schnittsalat, Schwarzwurzeln, Tomaten, Zichoriensalate, Zwiebeln
Kartoffeln
Gute Nachbarn:Stangenbohnen, Kohlrabi, Spinat, Mais, Kapuzinerkresse, Knoblauch
Schlechte Nachbarn:Kohl, Rote Rüben, Tomaten, Erbsen, Gurken
Knoblauch
Gute Nachbarn:Erdbeeren, Tomaten, Rote Rüben, Karotten, Gurken
Schlechte Nachbarn:Stangenbohnen, Kohl, Erbsen
Kohlrabi
Gute Nachbarn:Erbsen, Kartoffeln, Rote Rüben, Spinat, Kopfsalat, Bohnen, Lauch
KohlGute Nachbarn:Rote Rüben, Sellerie, Spinat, Tomaten, Kopfsalat, Lauch, Erbsen, Dill, Endivien
Schlechte Nachbarn:Zwiebeln, Knoblauch, Erdbeeren, Kartoffeln
Kopfsalat
Gute Nachbarn:Karotten, Gurken, Zwiebeln, Salat, Tomaten, Kohl, Kohlrabi, Erdbeeren
Schlechte Nachbarn:Sellerie, Petersilie
Lauch
Gute Nachbarn:Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Tomaten, Salat, Erdbeeren, Gurken
Schlechte Nachbarn:Bohnen, Rote Rüben, Erbsen, Dill
Mais
Gute Nachbarn:Tomaten, Kartoffeln, Zucchini, Kopfsalat, Gurken, Bohnen
Schlechte Nachbarn;Sellerie, Rote Rüben
Mangold
Gute Nachbarn:Radieschen, Kohl, Karotten
Paprika
Gute Nachbarn:Gurken, Kohl, Karotten, Tomaten
Schlechte Nachbarn:Erbsen, Fenchel, Rote Rüben
Rote Rüben
Gute Nachbarn:Zwiebeln, Kohl, Knoblauch, Pflücksalat, Knoblauch, Gurken, Dill
Schlechte Nachbarn:Spinat, Lauch, Kartoffeln, Stangenbohnen
Sellerie
Gute Nachbarn:Buschbohnen, Tomaten, Lauch, Kohlrabi, Kohl, Gurken
Schlechte Nachbarn:Salat, Kartoffeln, Mais
Spinat
Gute Nachbarn:Erdbeeren, Stangenbohnen, Kartoffeln, Kohl, Kohlrabi, Tomaten, Salat
Tomaten
Gute Nachbarn:Karotten, Spinat, Radieschen, Kopfsalat, Lauch, Sellerie, Pflücksalat
Schlechte Nachbarn:Gurken, Erbsen, Kartoffeln
Zucchini
Gute Nachbarn:Zwiebeln, Stangenbohnen, Kapuzinerkresse, Erbsen
Zwiebeln
Gute Nachbarn:Karotten, Gurken, Kohlrabi, Feldsalat, Erdbeeren, Kopfsalat, Dill
Schlechte Nachbarn:Bohnen, Erbsen, Kohl

wallpaper-1019588
[Comic] The Dreaming [2]
wallpaper-1019588
Von Stöcken bis zur Sonnenbrille – Verlässliches Zubehör für Ihren Wandersport
wallpaper-1019588
Terrassenheizstrahler kaufen: Das müssen Sie beachten
wallpaper-1019588
Lavendel Pflege – Wissenswertes über den Bodendecker