Gurkenlimonade mit Minze und Ingwer

Gurkenlimonade mit Minze und IngwerEndlich Sommer! Und ich bin immer noch im Limonadenfieber. Es gibt wenig erfrischenderes, als mit vorproduziertem Sirup und saisonalen Früchten kurz mal ne eisige Schorle aufzumischen, um sich dann wieder ganz entspannt unterm Sonneschirm zu aalen bis die Schwarte kracht. Wenn die Sonne brennt, hält sich das Unkraut im Kleingarten nämlich vornehm zurück. Da muss niemand blindlings durch die Beete buckeln. Einfach ab und an des Wahnsinns fette Beute an Obst und Gemüse einsammeln, fix weiter verarbeiten und dann wieder: Füße hoch!

Ähnlich wie bei meinem Rezept für Kräuterlimonade setze ich hier wieder den Zuckersirup an. Diesmal vor allem mit Minze, denn die passt ganz hervorragend zu Ingwer und unseren Gurken aus dem Gewächshaus.

Sirup mit Ingwer und Kräutern

Gurken aus dem Kleingarten

Die Gurken sind inzwschen zu ansehnlichen Kloppern heran gewachsen, dabei sollense gar nicht so groß und wässrig werden, wie jene, die man auch in jedem Supermarkt bekommt. Ganz ähnlich wie Melonen fügen sich solche Panzerbeeren den unterschiedlichsten Würznoten. Diese hier sind noch richtig schön fleischig und satt im Geschmack. Ich schäl die fix mit einem Sparschäler, pürier Gurkenscheiben mit dem Ingwer-Minze-Sirup im Standmixer und dann wird alles zusammen auf Eis bloß mit Mineralwasser aufgegossen.

Gurken schälen

Gurken und Kräutersirup in den Standmixer geben Gurekn pürieren

Share and Enjoy: Facebook Twitter email MySpace RSS Google Bookmarks Tumblr del.icio.us Digg LinkedIn PDF Print Reddit

wallpaper-1019588
[Comic] Strangers in Paradise [3]
wallpaper-1019588
17 allergikerfreundliche Zimmerpflanzen für eine saubere Luft
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot X50 kommt Mitte Mai 2021
wallpaper-1019588
15 wichtige Tipps: So pflanzen Sie Stauden richtig!