Günther Jauch – Krawall bei Live-Sendung

In der ARD-Talksendung von Günther Jauch kam es gestern zum Eklat: Sicherheitskräfte wollten einen lautstarken Zuschauer aus dem Studio tragen – doch der Moderator ließ den jungen Mann zurückholen.

Eigentlich war das Thema bei Günther Jauchs Talkshow gestern Abend eher harmlos: Politprominenz wie Christian Lindner (FDP), Norbert Röttgen, Renate Künast (Grüne), Klaus Wowereit (SPD) diskutierte den Ausgang der Landtagswahlen in Schleswig-Holstein. Doch während Jauchs Gäste debattierten, kam es in der Live-Sendung plötzlich zu einem Zwischenfall: Ein junger Mann fing an zu schreien, versuchte aufs Podium zu kommen. Sicherheitspersonal stürzte sich auf den Mann, wollte ihn wegführen. Es kam zum Tumult. Grünen-Politikerin Renate Künast zeigte sich erschrocken vom rüden Zupacken der Security-Mitarbeiter und protestierte: „Aber dieser Einsatz ist irgendwie ein bisschen sehr hart.“Auch Jauch selbst reagierte sehr schnell. „Halt, halt, halt – Moment“, fuhr er dazwischen. „Holen sie den Mann bitte wieder zurück“, sagte der Moderator ruhig, aber bestimmt zu den Sicherheitsleuten. „Hier wird keiner aus der Sendung wie in der Ukraine rausgehauen.“Wie sich später herausstellte, hatte der junge Mann auf die Querelen um den lange geplanten Neubau der Berliner Schauspielhochschule Ernst Busch aufmerksam machen wollen. Er kam aber nicht zu Wort – Jauch stellte klar, dass er niemanden mit Gewalt aus dem Studio werfen lasse, sich aber auch keine Themen aufzwingen lasse, um die es in der Sendung nicht geht. „Es kann nicht der Sinn der Sache sein, dass irgendjemand sich hier reinsetzt und dann das, was er gerne in der Sendung verhandelt haben möchte, was aber nicht Gegenstand der Sendung ist, dass das im Grunde dann so mit Gewalt reingedrückt wird. Ihnen soll keine Gewalt angetan werden, aber wir können auch nicht auf diese Weise dann das Thema hier besprechen“, so Jauch.

Quelle: Bunte.de

Günther Jauch – Krawall bei Live-Sendung

In der ARD-Talksendung von Günther Jauch kam es gestern zum Eklat: Sicherheitskräfte wollten einen lautstarken Zuschauer aus dem Studio tragen – doch der Moderator ließ den jungen Mann zurückholen. Foto: ARD



wallpaper-1019588
Aldi Filiale Nr.9 bald in Cala Millor?
wallpaper-1019588
8 Aminosäuren, die der Organismus braucht
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Bildung – der UNESCO International Day of Education
wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
Rot macht Spaß – nicht zur zu Weihnachten
wallpaper-1019588
Stromverbrauch auf den Balearen stieg im November um 5,3%
wallpaper-1019588
Textüberschriften werden vollkommen überbewertet
wallpaper-1019588
Adventskalender - Freitag der 13.