Günter Ludolf ist tot - Ludolfs die 4 Brüder vom Schrottplatz

Die Kultfigur Horst Günter Ludolf ist tot.
Das teilte die Kriminalpolizei (Kripo) am Montag den 31.01.2011 mit.

gunter-ludolf-zigarette-telefon.jpg

Seit dem Jahr 2002 waren die Ludolfs - Die 4 Brüder vom Schrottplatz von der Dernbacher Autoverwertung im Westerwald Dauergast auf den Bildschirmen. 

Günter Ludolf, der zweitälteste der vier Brüder, Telefonist und Kundenberater, die mit ihrem Schrottplatz in Dernbach im Kreis Neuwied in Rheinland-Pfalz bundesweit
Bekanntheit erlangt und Fans in aller Welt haben, wurde tot in seinem Wohnhaus aufgefunden.
Laut Kriminalpolizei gibt es keinen Hinweis auf Fremdverschulden.

Horst Günter war der ruhigste und zurückhaltenste der Ludolf-Brüder. Wenn er mal etwas sagte dann waren es eher trockene Kommentare.
Es hat den Anschein, als wäre jedes gesprochene Wort überflüssig in Günters Welt und doch prägt auch er das Ludolf Quartett.
Der 56jährige nahm die Anrufe entgegen und war damit auch in der seit dem Jahr 2006 laufenden Doku-Soap “Die Ludolfs - 4 Brüder auf dem Schrottplatz” auf dem TV-Sender DMAX, zu sehen.
Darin sind sie die Könige vom Schrottplatz, die in ihrem Riesenreich der Ersatzteile jeden Tag aufs neue kleine Abenteuer erleben.

die-ludofs-die-4-bruder-vom-schrottplatz.jpg

Bei den Ludolfs vor dem Hoftor, das übrigens meistens Günter geöffnet hatte, weist ein Schild mit der Aufschrift “Wegen Trauerfall geschlossen”
auf das traurige Ereignis hin.

Manni und Uwe Ludolf kommen immer wieder vor die Tür und berichten, tieftraurig, aber sprudelnd  wie ein Wasserfall, “Es bleibt alles beim Alten. Günters Platz, sein Aschenbecher sollen nicht angerührt werden. In den Sarg legen wir ihm eine Zigarettenschachtel, sagte Manni Ludolf”.

Lauf einem Zeitungsbericht hat Uwe Ludolf seinen Bruder friedlich in einem Stuhl sitzend gefunden. Als Todesursache vermutet man einen Herzinfarkt.

So kannten wir Günter, sitzend in der Küche, mit dem Griff zum Telefon, wenn es mehrmals geklingelt hatte, eine Zigarette und eine Tasse Kaffee.

horst-gunter-ludolf-kuche-telefon-dmax.jpg

Dernbachs Bürgermeister Becker sagte, Günter Ludolf werde den Menschen in Dernbach fehlen, wenngleich die vier Brüder vom Fernsehen abgesehen, recht zurückgezogen gelebt hätten. Klar sei aber auch, dass Dernbach durch die Ludolfs in aller Welt bekannt geworden ist.

Günter, wäre am 22. Februar 2011, 57 Jahre alt geworden.
Er war passionierter Kaffeetrinker und Raucher.
Das sagte auch Peter, “10 bis 20 Tassen starker Kaffee waren es schon an einem Tag”.

Angeblich gab es schon einen kleinen Schwächeanfall von Günter Ludolf, bei Dreharbeiten in Polen, wo ihm ein Arzt mitteilte, dass er mehr auf sein Gesundheit achten müsse.

Die Produktionsfirma “Preview Production” in München zeigte sich sehr betroffen von der Nachricht des Todesfalls.
In einer Mitteilung heißt es, “Wir sind erschüttert und trauern um unseren Freund”.

Die Beisetzung des toten Günter Ludolf soll in Urbach erfolgen.

Günter Ludolf hinterlässt einen 17-jährigen Sohn aus einer geschiedenen Ehe.

Anbei ein Video, Abschied von Günter Ludolf.

Ein schönes und lustiges Video das mir sehr gut gefällt, Die Ludolfs - Günter und die Sahne.


wallpaper-1019588
Top 20 Gemüsesorten für den Anbau im Hochbeet
wallpaper-1019588
11 Fehler, die den Rasen kaputt machen
wallpaper-1019588
12 Fehler, die Sie beim Hecke schneiden vermeiden sollten
wallpaper-1019588
Udo Lindenberg wird 75