Gulascheintopf aus dem SlowCooker

Gulascheintopf aus dem SlowCooker
Zutaten
1kg Rindergulasch
1 Tube Tomatenmark
2 mittelgroße Zwiebeln
2 rote Paprika
2 TL gekörnte Brühe
200ml Rotwein
3 kleine Chilischoten
2 EL Stärke
500g Mohrrübenwürfel
Zubereitung
Die Zwiebeln und Paprika in grobe Stücke schneiden, die Chilis fein hacken.
Rotwein und Brühe mischen und in den Einsatz gießen. Das Tomatenmark zugeben und einrühren. Dann das Gemüse und das Fleisch zugeben und Alles kurz vermischen.
Das Gulasch auf LOW 8 Stunden garen lassen.
Zum Schluss die Stärke mit etwas Wasser anmischen, zum Gulasch geben, verrühren und eindicken lassen. Die Mohrrübenwürfel zum Schluss dazugeben und unterrühren.

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Haselnüsse essen?
wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [1]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 08.08.2020 – 21.08.2020
wallpaper-1019588
Welcher Tee hilft gegen Blasenentzündungen?