Guild Wars 2: „Verschlingung“ ab jetzt verfügbar

Nachdem am 1. Juli die 2. Staffel der Lebendigen Welt begann, ist am 15. Juli die zweite Episode veröffentlicht worden.

GuildWars2_S2E2

In Episode 1, „Pforten von Maguuma“, trat eine neue Bedrohung zum ersten Mal ans Licht: Das Luftschiff Zephyr-Sanktum der Kaufleute der Zephyriten wurde durch Sabotage zum Absturz gebracht; die ersten Opfer waren zu beklagen und die Bedrohung breitete sich währenddessen langsam über große Gebiete Tyrias aus.

GuildWars2_S2E2_2

GuildWars2_S2E2_1Jetzt sollt ihr und eure Helden in das Geschehen eingreifen, die Bewohner zu schützen und dem uralten Bösen den Kampf ansagen. Tödliche und schnell wachsende Ranken befallen nun die Brisban-Wildnis. Ihr erfahrt, dass Asura Taimi in Wohlstand-Stadt zurückgelassen wurde. Deshalb trefft ihr euch mit Braham und zusammen kehrt ihr nach Wohlstand zurück, um nach Taimi zu sehen.

GuildWars2_S2E2_3Natürlich könnt ihr euch in der neu entdeckten Region Trockenpuppe auf Erkundungsreise begeben, denn unbekannte Gegner fordern euch zum Stillen eures Wissensdurstes auf. Was? Schon fertig? Dann könnt ihr die Episode „Verschlingung“  über die Story-Chronik nochmals genießen oder Erfolge verdienen, sodass ihr Belohnungen erhaltet, wie „nicht identifizierte Insekten“, die in Materialien umgewandelt werden können, welche wiederum zur Herstellung neuer Waffen aus dem Abrit-Set benötigt werden.


wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
PKS Nordrhein-Westfalen; Messerangriffe sind ein urdeutsches Gewaltverbrechen…
wallpaper-1019588
Deutsche Denunzianten Republik
wallpaper-1019588
Das Kulturministerium und die Frisöre
wallpaper-1019588
Pferdeboxen mag ich gar nicht. Ich finde ja...