Guesthouse Warnung für Sihanoukville

Ehemaliges Coasters Guesthouse

Guesthouse Warnung! So sieht es
da aus wo sich eigentlich das neue
Butterflyguesthouse befinden sollte.
(aufgenommen am 28.11.13)

Kambodscha Urlauber sollten diese Guesthouse Warnung beachten. In Sihanoukvilles internationaler Ausländergemeinde und auch im Internet gibt es zur Zeit nur noch ein Gesprächsthema, nämlich das “Butterflyguesthouse”. Ein traumhaftes Urlaubsdomizil direkt am Serendipity Beach in Sihanoukville mit Bungalows, Restaurant und Strandbar. So verspricht es jedenfalls die Butterflyguesthouse Webseite, die offensichtlich erst vor kurzem ins Netz gestellt wurde. Gespickt mit zusammengesuchten Fotografien anderer Bungalowanlagen verspricht das Angebot einen traumhaften Kambodscha Urlaub, den man auch gleich auf der Webseite buchen kann. Es wird mit Spezialangeboten geworben, die unter anderem auch den Flug und das Visum mit beinhalten, und für einen 21-tägigen Aufenthalt bis zu 1599 Euro kosten.

Das angebliche Butterflyguesthouse existiert jedoch nur imaginär denn dort wo es eigentlich in vollem Glanz erstrahlen sollte befindet sich immer noch das bereits geschlossene Coasters Guesthouse, von Luxusbungalows mit eigenem Whirlpool, einem tollen Restaurant oder eine Strandbar ist weit und breit nichts zu sehen. Trotzdem werden für Onlinebuchungen aber Rechnungen versendet, die von einem ebenso dubiosen Visaservice in Sihanoukville kommen. Der Visaservice, der auch gleich Flüge mit anbietet, scheint offensichtlich genauso wenig zu existieren wie das Butterflyguesthouse. Denn die in der Adresse angegebene Strasse “Ekkareach Road 214″ gibt es in Sihanoukville garnicht und sollte damit die “Ekareach Street 214″ gemeint sein, so gibt es dort keinen offiziellen Abacusvisaservice. Auch unter der angegebenen Telefonnummer wurde auf telefonische Anfragen bisher nicht reagiert.

Leute die von Deutschland aus einen Urlaub in Sihanoukville, Kambodscha online buchen wollten sind bereits auf das Angebot aufmerksam geworden und haben im Internet recherchiert und in entsprechen Foren nachgefragt. Dabei ist dann rausgekommen das es sich hier offensichtlich um Betrug handelt. Vor drei Tagen hat sich der erste lokale Barbetreiber auf Facebook darüber gewundert, das auf der Butterflyguesthouse Webseite Bilder seiner Bar auftauchen. Mittlerweile sind auch andere Betreiber von Bungalowanlagen, Restaurants und Bars, deren Bilder verwendet wurden, über den Missbrauch bestürzt. Das alles wirft kein gutes Licht auf den Tourismus in Sihanoukville und man kann nur hoffen, das möglichst wenig Kambodscha Urlauber auf diesen gemeinen Trick reinfallen. Denn außer die Menschen mit einer Guesthouse Warnung darauf aufmerksam machen wird man wohl nicht viel gegen solche Betrüger tun können.

Guesthouse Warnung Butterflyguesthouse in Sihanoukville – http://butterflyguesthouse.ch/

Und Abacusvisaservice – http://www.abacusvisaservice.com/

Share Buttonü

wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Welt-Quark-Tag – der internationale World Quark Day
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 7
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 7. Türchen
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben