Grüner Spargel

- gebacken, mit Schinken und Eigelb

Grüner Spargel
Grüner Spargel mit Eigelb - das passt perfekt zusammen! Jetzt gibt es ihn wieder in guter Qualität. Wichtig ist, darauf zu achten, dass die Stangen möglichst nicht allzu dick, und die Köpfe noch geschlossen sind.

Zutaten

(für 4 Personen als Vorspeise)
1 Packung grüner Spargel
ca. 100 g Schinken, ganz dünn geschnitten (z.B. Serrano)
2 Eigelb
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1/2 TL gemahlener Chili

Zubereitung


1) Ofen auf 200 Grad vorheizen. Auflaufform mit etwas Olivenöl einfetten.
2) Das holzige Ende der Spargelstangen entfernen. Die Spargelstangen mit etwas Schinken (nicht zu viel) umwickeln und in die Auflaufform legen. Mit etwas Öl beträufeln, Salz, Pfeffer und Chili drüberstreuen.
Grüner Spargel
3) Wenn der Ofen die Temperatur erreicht hat, für ca. 15 min in den Ofen geben.
Grüner Spargel4) Zwischenzeitlich die Knoblauchzehe pressen, mit den Eigelb und 1/2 TL Salz verquirlen.
5) Die Eigelbmasse direkt nach dem Rausnehmen der Auflaufform über den Spargel träufeln.
6) In der Form noch heiß servieren, Weißbrot dazu reichen.
Grüner Spargel
Guten Appetit!

wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Madagaskar – Kultur und Kulinarik
wallpaper-1019588
Wellness zuhause: eine kleine Mama-Auszeit
wallpaper-1019588
TunesKit: iOS/tvOS-Systemwiederherstellung bei kleinen und großen Notfällen
wallpaper-1019588
Mortal Kombat 11 - Auch für Stadia verfügbar