grüne Power mit Kohlrabisuppe ;-)

Kohlrabi waren eigentlich nie mein Lieblingsgemüse, aber als ich letztens im Bioladen war, haben mich die grünen Vitaminbomben so angelacht, dass ich einen mitgenommen habe. Der war so gut, dass ich beim Schneiden immer wieder genascht habe.
grüne Power mit Kohlrabisuppe ;-)

Zutaten für 2-3 Portionen


  • ein Kohlrabi (meiner hatte etwa 350 g) + plus ein paar Blätter
  • 2 kleine Schalotten
  • 1 Knobauchzehe
  • 2 EL vegane Butter oder Öl
  • 60 ml Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer 

grüne Power mit Kohlrabisuppe ;-)

Zubereitung

Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. Ein paar Blätter klein schneiden.
Schalotten und Knoblauch schälen und klein schneiden.
Vegane Butter in einem Top schmelzen und das Gemüse darin andünsten. Mit Weißwein ablöschen und ca. 5 min. köcheln lassen. Gemüsebrühe zugeben und ca. 20 min. bei mittlerer Hitze kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und fein pürieren.
Eventuell mit ein paar Blattstreifen garniert anrichten.
grüne Power mit Kohlrabisuppe ;-)

wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte
wallpaper-1019588
[Comic] Preacher [1]
wallpaper-1019588
Neues Publisher-Label Prime Matter von Koch Media mit vielen neuen und alten Spielen
wallpaper-1019588
Russel Hobbs Wasserkocher Precison 21150-70 Produkttest & Erfahrungsbericht