Großer Zapfenstreich für Angela Merkel

Mit einer gut einstündigen Zeremonie des großen Zapfenstreichs am 2. Dezember 2021 geht die sechzehnjährige Amtszeit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel feierlich zu Ende. Die von der Kanzlerin gewählten Musikstücke sind so speziell wie sie selbst und die beiden erst gespielten Wünsche stellten die Militärmusiker vor eine Herausforderung: Zunächst der DDR-Hit Du hast den Farbfilm vergessen von Nina Hagen gefolgt vom berühmten Chanson Hildegard Knefs Für mich soll’s rote Rosen regnen. Zum Abschluss folgt das Kirchenlied Großer Gott, wir loben dich. In ihrer kurzen Rede vor der Militärzeremonie betont Angela Merkel die Wichtigkeit der «Fröhlichkeit im Herzen» im Leben eines Menschen und wünscht dies auch für ganz Deutschland. Nach dem Abschied von Ursula von der Leyen im August 2019 ist Angela Merkel die zweite Frau, die diese Ehrung der Bundeswehr mit einem großen Zapfenstreich erfährt. Laut Kritiker sollte er wg. der NS Vergangenheit längst abgeschafft werden.


wallpaper-1019588
Bluetooth-Lautsprecherr Anker SoundCore 2 im Angebot
wallpaper-1019588
10 Zimmerpflanzen, die für Menschen und Tiere ungiftig sind
wallpaper-1019588
Vegane Hundeernährung?
wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]