Grießbrei mit Zimtpflaumen

Grießbrei mit ZimtpflaumenDa werden Kindheitserinnerungen wach.
Wer kennt das nicht, wenn an kalten, dunklen Wintertagen nachmittags der Duft von warmem Grießbrei und Zimt durch das Haus schwebt und einem allein bei dem Geruch schon warm ums Herz wird?


Ich habe das als Kind sehr geliebt und mein Papa hat meiner Schwester und mir oft diese leckere Süßspeise gekocht. Mit dieser Kleinigkeit konnte man uns ganz leicht glücklich machen und wir brauchten nur Zucker und ganz viel Zimt als "Grießbrei-Topping".

Der Kreativität sind ja hier wirklich keine Grenzen gesetzt, am liebsten mag ich Grießbrei heute aber mit Früchten.
Natürlich kann man Grießbrei auch ganz leicht mit Hilfe von Fertigmischungen aus der Tüte zubereiten aber da ich ja kein Tütenfan bin, mache ich meinen Grießbrei nach dem Rezept meines Vaters.
Gestern Abend hatte ich seit langer Zeit mal wieder Lust auf einen Grießbrei der, auch wenn das Wetter nicht so ganz passt, super lecker geschmeckt hat und an meine Kindheit erinnert hat.
Wie esst ihr euren Grießbrei am liebsten oder mögt ihr ihn gar nicht?
Hier kommt das Rezept:
Grießbrei mit Zimtkirschen
Zutaten (für ca. 3 Portionen)
500ml Milch
1 Prise Salz
6 EL Grieß
3 EL Zucker
1/2 Glas Pflaumen (abgetropft)
Zimt
Zubereitung
Grießbrei mit ZimtpflaumenDie Milch vorsichtig erwärmen, Salz, Zucker und Grieß unterrühren und so lange weiter rühren, bis der Brei langsam dicker wird. Wenn er beginnt, steif zu werden, den Topf vom Herd nehmen und kurz stehen lassen.
Achtung: Darauf achten, dass der Brei nicht kocht.
Wer die Zimtpflaumen warm haben möchte, erwärmt sie in einem kleinen Topf und schmeckt sie mit Zimt ab. Ich habe sie lediglich direkt aus dem Glas als Topping verwendet und kalt auf den Brei gegeben.
Guten Appetit!


wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Rezension: Simplissime vegetarisch
wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
Wir haben Selam X ein paar Fragen gestellt und wurden mit kryptischen Bildern belohnt
wallpaper-1019588
Sonniger Freitag im Haslital
wallpaper-1019588
Kochbuch: Blaue Stunde | Stevan Paul
wallpaper-1019588
Ofengebackener Spitzkohl
wallpaper-1019588
Saftiger faschierter Braten