Grand Theft Auto 5 – Rockstar spricht über den Multiplayer

Wie nun bekannt wurde, lassen sich Multiplayer-Crews oder Multiplayer-Clans wie in dem Spiel Max Payne 3 erstellen, diese Crews können auch für den Multiplayer von Grand Theft Auto 5 genutzt werden, dank der mit Grand Theft Auto 4 eingeführten Social Club, das sagte Rockstar in einem Interview mit IGN.

GTA_5_Trailer_Screenshot_1__35__120109170223280

Dan Houser, von Rockstar sagte der Multiplayer werde ein immer wichtigerer Teil in einem Spiel. Durch das mögliche erstellen von Multiplayer-Crews und Multiplayer-Clans über den Social Club kann man diese sofort ab dem Release nutzen.

Auch so Rockstar soll der Multiplayer-Part einfacher zugänglich sein, damit es Neueinsteiger etwas leichter haben. Er betonte abermals, man wolle so wenig wie möglich Details über Inhalte und Features machen, da dies abgesprochen ist. Aber die Crews sind nun mal eines der Features von Grand Theft Auto 5. Insgesamt kann man dann maximal 5 verschiedenen Crews / Clans beitreten, in denen man gemeinsam Aufgaben meistert und dafür Erfahrungspunkte bekommt.

Im April dürfen wir dann mit mehr Details und auch mehr Bildern rechnen, denn ein Printmagazin hat Details und Screenshots versprochen.

Mehr zu Grand Theft Auto 5 gibt es hier für dich.


wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern