Granatapfel für Gaumen und Gesundheit

Granatapfel für Gaumen und GesundheitGesund essen und leben mit den Früchten der Natur

Der Granatapfel ist eine Granate – schwärmen Kenner. Und schon optisch reizt die knallrote Frucht dazu, sich mehr mit ihr zu beschäftigen.

Wegen ihres Aromas wird sie bei uns vor allem als Beigabe zu Süßspeisen gereicht. Aber auch zu deftigen Gerichten, wie zu dunklem Fleisch, hat sie ihre Reize, beispielsweise als Alternative zu Preiselbeeren.

Dass die Frucht aus Asien gesund ist, verdankt sie den vielen Mineralstoffen, die in ihr stecken. Vor allem sind es Kalium und Eisen, sowie Vitamin C und die B-Vitamine.

Außerdem enthält sie reichlich Antioxidantien, weswegen sie gefragt ist bei Erkrankungen der Gefäße, bei Entzündungen und gar bei Krebs.

Etwas mühsam ist es, sie verzehrfähig aufzubereiten. Aber die damit verbundene Mühsal dürfte für Kenner als Einsatz für den späteren Genuss gerne geschuldet sein.


wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
[Review] – 2 Sommerdüfte zum Verlieben:
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #37
wallpaper-1019588
Wiederbegegnung mit dem Schiffli
wallpaper-1019588
Thai-Nudelsalat mit Erdnusssauce