Graffiti Schablonentechnik – Schablone herstellen

Hallöle Freunde,
Schablonen sind echt praktisch, vor allem wenn es dabei um Graffiti geht sind sie essentiell und immer brauchbar. Im Prinzip werden Flächen abgedeckt und damit vor Farbe geschützt, was vor allem bei kleinen und seriellen Motiven gebraucht wird. Wie genau stellen wir solche Schablonen also her?
Durch die Schablonentechnik lassen sich scharfkantige Konturenformen, detaillierte Bildelemente, und die vielen kleinen Dekorationen hervorragend sprühen. Was diese Technik aber so einzigartig macht ist, dass Schablonen mehrmals verwendet werden können. Fertigt ihr also ein Schablonen-Graffiti (Pochoir) auf einer Wand an, könnt ihr genau das Gleiche auf einer anderen Wand bzw. auf anderes Material anwenden. Perfekt um Wiedererkennung zu vermitteln.
Aber wie sieht es konkret mit einer Schablone aus? Sind alle gleich aufgebaut? Nein, es gibt nämlich zwei Arten, folgende:
Die Additive Schablone

Diese Art von Schablone spart die zu lackierenden Flächen einfach aus. Also sprüht ihr auf eure Schablone, werden logischerweise nur die freien, ausgeschnittenen Stellen farbig. Hier sollte man aber nicht vergessen die Kanten gut abzudecken bzw. leicht zu überragen um nicht unnötig farbige Flächen zu übersprühen.
Die Subtraktive Farbmischung

Diese Art dagegen deckt die Bereiche ab, die nicht lackiert werden sollen. Es ist praktisch das genaue Gegenteil der additiven Schablone. Die Fläche ringsum wird hier lackiert, der Rest, bzw. die bereits lackierten Teile bleiben verdeckt und von der Farbe verschont.
Okay, super, dann bastel’ ich mir jetzt mal eine Schablone mit meinem Lieblingsmotiv… einer Ameise!
Moment mal, ihr könnt euch nicht einfach irgendein Motiv aussuchen. Eine Ameise beispielsweise ist nur schwer zu realisieren, da ihre dünnen Beinchen so gar nicht schabloniert werden können. Umgehen kann man das mit diversen Caps und die Beine mit dünnen Röhrchen-Caps sprühen. Aber darum geht es jetzt nicht. Viel eher solltet ihr euch ein Motiv aussuchen, welches genug Fläche aufweisen kann, damit ihr einfacher sprühen könnt. Außerdem ist aus Stabilitätsgründen die Schablone immer eine zusammenhängende Fläche.

Viel Spaß beim basteln ;)


wallpaper-1019588
[Comic] Ein Sommer am See
wallpaper-1019588
Buchteln
wallpaper-1019588
2 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
Floating Village Kampong Phlouk und Pilzfarm bei Siem Reap