Google Play verschenkt Musik zum Valentinstag

Veröffentlicht am 3. Februar 2015 von Android News Blog - Android Digital Keine Kommentare ↓

play_store_logo

Google zeigt sich wieder von seiner spendablen Seite und bietet aktuell zwei Valentinstag Alben kostenlos im Google Play Store an. Um welche Alben es sich handelt und wir ihr diese bekommen könnt, erfahrt ihr hier im Artikel.

Der Valentinstag am 14. Februar ist nicht mehr weit und daher schickt sich Google an, wieder zu einem besonderen Anlass – wie schon in der Weihnachtszeit – kostenlose Musik unter den Nutzern zu verteilen. Da diesmal der Valentinstag das Thema für den besonderen Anlass ist, bietet Google zwei Alben an, die sich gut für die schönen Stunden zu zweit eignen.

Aber wie kommt ihr nun an die Alben? Eigentlich ganz einfach, denn ihr müsst nur unten auf die Links klicken und ihr kommt direkt auf die Seite der beiden Alben im Google Play Store. Dort müsst ihr nur auf den Button klicken und schon werden die Alben eurem Konto hinzugefügt und man kann diese direkt anhören oder auch runterladen.

Kleiner Hinweis: Auch wenn die beiden Alben kostenlos sind, könnt ihr diese Alben nur laden, wenn ihr entweder Guthaben auf eurem Google Konto oder wenn ihr ein Zahlungsmittel hinterlegt habt (Paypalkonto/Kreditkarte). Ansonsten lassen sich die Alben leider nicht laden.

Google Play Store Album “Play: Romantic”

Google Play Store Album “Play Classical Valentine´s”

Share   ‹ Veröffentlicht unter Android News, Angebote/Deals Getagged mit: 14. Februar, 14.02., Angebot, Download, Google, Google Play Store, gratis, kostenlos, Musik, Valentin, Valentingstag

wallpaper-1019588
Habt Geduld mit euren Eltern
wallpaper-1019588
Marina ist zurück und bescherrt uns mit „Handmade Heaven“ eine zauberhafte Pop-Nummer
wallpaper-1019588
Schwesternsuche in verhextem Unterholz
wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
Firefox und Notizen
wallpaper-1019588
Kassenzulässig mit "abern"
wallpaper-1019588
NEWS: Tim Kamrad veröffentlicht neue Single “Outside”
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: teepee – Where The Ocean Breaks