Google Play Store : Anzeige der In-App Kauf Preisspanne kommt

Google Play Store

 

Im Moment tut sich einiges im Google Play Store. Nachdem vor kurzem die Rückgabefrist für die Apps von 15 Minuten auf 2 Stunden verlängert wurden, soll wohl in Kürze die Anzeige der Preisspanne von InApp-Käufen standardmäßig angezeigt werden. Denn oft ist es leider so, dass viele Freemium Apps (App an sich ist kostenlos, doch verursacht durch In-App Käufe weitere Kosten um z.B. Features freizuschalten etc.) erst nach dem Download und der Verwendung der App sichtbar wird, welche Kosten durch InApp-Käufe auf den Interessenten zukommen können.

Ab dem 30. September ist es für alle Entwickler der Apps im Play Store verpflichtend anzugeben, welche Preisspanne die InApp-Käufe haben, so dass jeder Nutzer dies vor dem Download sehen kann. Dies soll die Nutzer wohl vor Betrügern im Google Play Store schützen.

Begrüßt ihr als Nutzer oder evtl. auch Entwickler diese Änderung im Google Play Store?


wallpaper-1019588
Auslaufmodell: Krieg
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Marina ist zurück und bescherrt uns mit „Handmade Heaven“ eine zauberhafte Pop-Nummer
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 16.09.2019
wallpaper-1019588
TCL Plex Smartphone vorgestellt
wallpaper-1019588
[Kurz-Rezension] „Sascha, Oligarch von Moskau“, Rhiana Corbin
wallpaper-1019588
NEWS: Reeperbahn Festival 2019 vom 18. bis 21. September