Golden Globe 2012 Nominierungen

 
Sie gelten als vorhersagekräftige Auszeichnung für die Filmwelt, wenn es um die begehrte Goldtrophäe, den Oscar, geht. Sie sind es aber nicht. Die Rede ist von den „kleinen“ Academy Awards: Golden Globes genannt. Die werden am 15. Januar 2012 von der Hollywood Foreign Press Association vergeben – aber nicht bestimmt. Denn über die Vergabe hat eine Gruppe von etwa einhundert internationalen Journalisten, die in Hollywood arbeiten, die Kontrolle.

Untenstehend findet ihr die Liste der Nominierungen im Bereich Film. Wie bereits erwähnt gelten Golden Globe Gewinner auch immer als Oscar-Favoriten. Insofern dürfte es spannend werden ob wir auch hier bereits den ein oder anderen Kandidaten für den Goldjungen präsentiert bekommen.

Bester Film / Kategorie: Drama
The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten
The Help
Hugo
The Ides of March
Moneyball – Die Kunst zu gewinnen
Gefährten

Bester Darsteller / Kategorie: Drama
George Clooney in The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten
Leonardo DiCaprio in J. Edgar
Michael Fassbender in Shame
Ryan Gosling in The Ides Of March
Brad Pitt in Moneyball – Die Kunst zu gewinnen

Beste Darstellerin / Kategorie: Drama
Glenn Close in Albert Nobbs
Viola Davis in The Help
Rooney Mara in Verblendung
Meryl Streep in Die Eiserne Lady

Bester Film / Kategorie: Komödie oder Musical
50/50
The Artist
Brautalarm
Midnight in Paris
My Week with Marylin

Bester Darsteller / Kategorie: Komödie oder Musical
Jean Dujardin in The Artist
Brendan Gleeson in The Guard
Jospeh Gordon-Levitt in 50/50
Ryan Gosling in Crazy, Stupid, Love
Owen Wilson in Midnight with Paris

Beste Darstellerin / Kategorie: Komödie oder Musical
Jodie Foster in Der Gott des Gemetzels
Charlize Theron in Young Adult
Kristin Wiig in Brautalarm
Michelle Williams in My Week with Marylin
Kate Winslet in Der Gott des Gemetzels

Bester fremdsprachiger Film
The Flowers of War (China) von Zhang Yimou
In the Land of Blood and Honey (Bosnien) von Angelina Jolie
The Kid with a Bike (Frankreich) von Jean-Pierre und Luc Dardenne
A Separation (Iran) von Asghar Farhadi
Die Haut, in der ich wohne (Spanien) von Pedro Almodóvar

Bester Animationsfilm
Die Abenteuer von Tim & Struppi
Arthur Weihnachtsmann
Cars 2
Der Gestiefelte Kater
Rango

Bester Nebendarsteller
Kenneth Branagh in My Week with Marylin
Albert Brooks in Drive
Jonah Hill in Moneyball – Die Kunst zu gewinnen
Viggo Mortensen in Eine dunkle Begierde
Christopher Plummer in Beginners

Beste Nebendarstellerin
Bérénice Bejo in The Artist
Jessica Chastain in The Help
Janet McTeer in Albert Nobbs
Octavia Spencer in The Help
Shailene Woodley in The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten

Bester Regisseur
Woody Allen für Midnight in Paris
George Clooney für The Ides of March
Michel Hazanavicius für The Artist
Alexander Payne für The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten
Martin Scorsese für Hugo

Bestes Drehbuch
Michel Hazanavicius für The Artist
Alexander Payne, Nat Faxon und Jim Rash für The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten
George Clooney, Grant Heslov und Beau Willimon für The Ides of March
Woody Allen für Midnight in Paris
Aaron Sorkin und Steven Zaillian für Moneyball – Die Kunst zu gewinnen

Bester Score
Ludovic Bource für The Artist
Trent Reznor und Atticus Ross für Verblendung
Howard Shore für Hugo
John Williams für Gefährten
Abel Korzeniowski für W.E.

Bester Song
„Lay Your Head Down“ in Albert Nobbs
“Hello Hello” in Gnomeo & Julia
“The Living Proof” in The Help
“The Keeper” in Machine Gun Preacher
“Masterpiece” in W.E.

Damit haben sich einige Filme gegen die großen Regisseure wie Steven Spielberg (‘Gefährten’), Martin Scorsese (‘Hugo’) und David Fincher (‘Verblendung’) durchgesetzt: Spitzenreiter ist der schwarz/weiß Stummfilm ‘The Artist’ von Michel Hazanavicius mit sechs Nominierungen, gefolgt von George Clooney in ‘The Descandants’ und ‘The Help’ mit Emma Stone mit jeweils fünf Nominierungen. Dann wären da noch ‘The Ides of March’ (Regie: George Clooney), ‘Moneyball’, ‘Albert Nobbs’, ‘My Week with Marylin’ und ‘Midnight in Paris’. Damit gibt es einen ganzen Haufen von Favoriten und Mehrfach-Nominierten, die bei den Globes zeigen dürfen, ob sie die Journalisten-Jury überzeugen konnten.


wallpaper-1019588
Weiteres Promo Video zur finalen Staffel Fairy Tail veröffentlicht
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Chilifest Neusorg 15.09.2019 - 10jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Sports Team: Einfach mal die Klappe halten
wallpaper-1019588
Pallas Athene: Virtuelle Welt, reale Ängste
wallpaper-1019588
Omni: Netzwerker