Godspeed ~ die Reise beginnt- Beth Revis

RevisBeth_GodspeedDi_9783791516769erschienen beim: Dressler Verlag
ISBN: 978-3791516769
Seiten: 448
[Hardcover]
Preis: 19,95 EUR

Hier könnt ihr das Buch kaufen
Hier könnt ihr das E-Book kaufen

Hier gehts zur Hompage der Godspeed

2. Band: Godspeed - Die Suche (bereits erschienen)
3. Band: Godspeed - Die Ankfunft (erscheint im August 2012)

Klappentext:

Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der Godspeed. Sie hat alles zurück gelassen - ihren Freund, ihre beste Freundin, ihr komplettes bisheriges Leben - um mit ihren Eltern am Projekt Arche teilzunehmen. Amy und ihre Eltern sollen am Ende ihrer Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden - 300 Jahre in der Zukunft. Aber 50 Jahre vor der geplanten Landung wird Amys Kühlkasten mysteriöserweise abgeschaltet und sie wird gewaltsam zurück ins Leben gerissen. Hat jemand versucht, Amy umzubringen?
Von nun an ist Amy in einer Welt gefangen, die ihr vollkommen fremd ist. Alle Passagiere der Godspeed folgen gehorsam dem tyrannischen und Furcht einflößenden Anführer. Alle - bis auf den jungen rebellischen Junior, der vom ersten Moment an von Amy fasziniert ist. Irgendwie fühlt sich Amy zu Junior hingezogen. Aber kann sie einem Jungen vertrauen, dem sein Leben lang der Blick hinter die kalten Metallwände der Godspeed verborgen bieb? Amy weiß nur, dass ihr und Junior nicht mehr viel Zeit bleibt, den schrecklichen Gheimnissen der Godspeed auf die Spur zu kommen.

1 Satz:

"Lass mum als erste gehen", sagte Dad.

Meine Meinung:

"Ich werde nie wieder der Selbe sein. Ich habe sie gesehen. Echte Sterne."

Gleich mit dem 1. Kaptiel  wirft uns Beth Revis in ein packendes Szenario. Amy und ihre Eltern sind dabei sich einfrieren zu lassen, um auf die Reise zu der neuen Welt zu gehen. Als Amys Vater ihr die Entscheidung lässt, ob sie lieber im Hier und Jetzt leben möchte oder sich auch einfrieren lässt und mit Ihren Eltern die Reise antritt.....

Dieses Kapitel ist auch das Letzte das auf der Sol-Erde (wie sie im Buch genannt wird) spielt. Danach tritt man mit Junior, Amy und vielen anderen Passagieren die Reise auf der Godspeed an. Ich habe ein bisschen gebraucht bis ich mich "umgesehen"  und mich auf der Godspeed zurecht gefunden hatte. Doch einmal zurecht gefunden n die Welt der Godspeed - viel es mir schwer das Buch aus der Hand  zu legen.

Die Storyline selbst baut sich von selbst nach und nach auf. Als Amy ungeplant aufgetaut wird, was dem Ältesten (der das Schiff regiert) überhaupt nicht zu passen scheint. Doch nicht nur das mysteriöse auftauen von Amy wirft Fragen auf. Kurz danach werden noch mehr Kühlkästen herausgezogen. Junior, Amy und der mir äußerst sympathische Harley  wollen herausfinden wer dahinter steckt und warum. Dabei werden immer mehr Fragen rund  um das Raumschiff und die Reise zum neuen Planeten aufgeworfen, die zeigen, dass es weitaus mehr Geheimnisse gibt als jeder von Ihnen erwartet hat.

Durch den jugendlichen Schreibsti lässt sich das Buch zügig und einfach Lesen. Im Wechsel wird aus der Sicht von Amy und Junior erzählt. Was vorallem ab der Hälfte des Buches, die Spannung nach oben treibt. Die Kaptiel sind nicht all zu lang, und Enden oft mit einem Cut an einer spannenden Stelle. So das einem nichts anderes übrig bleibt, als das man immer weiter lesen muss."Ein Kapitel noch....eins noch..."

Schon früh habe ich einige Dinge erahnen können. Trotzdem hatte ich noch eingige Überraschungsmomente, mit denen ich nicht gerechnet hätte.

Das Cover hält ebenfalls eine kleine Überraschung parat. Wenn man den Schutumschlag abnimmt, und ihn sich von innen ansieht, ist die Blaupause der Godspeed zu sehen.

Auch wenn es sich bei dieser Dystopie um eine Trilogie handlet, endet das Buch nicht mit einem bösen Cliffhanger. Es lässt jedoch so viele Fragen offen, das man den 2. Teil lesen möchte.

Fazit:

Für alle die Dystopien und Jugendbücher mit Sci-Fi Elementen mögen, ein guter Auftakt einer spannenden Trilogie im Weltall!

Kommentare


wallpaper-1019588
Flohsamenschalen für Hunde
wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt