Glücksgefühle mit Pyrit

Gestern war ich mal wieder im Steineladen. Eigentlich ohne speziellen Grund, nur, weil ich das Gefühl hatte, vielleicht brauche ich mal wieder was, was mir meine Sammlung nicht geben kann. Viele Heilsteine angefasst und letztendlich wurden es ein Pyrit und ein Mangano Calcit. Die Beschreibungen haben mich nicht so überzeugt, aber die körperliche spürbaren Schwingungen sind da wohl der beste Indikator um zu spüren, was ich brauche.
Heute habe ich mich für den Pyrit und meinen grünen Beryll entschieden. Beide im BH getragen und los, auf das Grillfest von Freunden. Nach ein paar Stunden hatte ich das Gefühl immer glücklicher zu sein! Zuerst habe ich es gar nicht so gespürt, aber als ich mit meinem Freund SMS austauschte, hatte ich das Gefühl, dass ich gar nicht weiß wohin mit meiner Liebe! Ich behaupte, es liegt am Pyrit. Mal sehen, wie er wirkt, wenn ich ihn länger trage.