Glück, freie Wünsche und Reiseziele: 11 Fragen an Adriana

Vor gut zwei Monat wurden wir gleich zwei Mal für den Liebster Award nominiert. Ich gebe heute Antworten auf die 11 Fragen von Dori im Wunderland. Los geht’s!

1. Wieso hast du mit dem Bloggen angefangen?

Hab ich nicht. Das war Sebastians Idee. Meine Begabungen wurden meines Erachtens nicht unbedingt über dem Schreibzentrum ausgeschüttet. Daher hätte ich wahrscheinlich nicht selbst einen Blog gestartet. Aber man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben. Anders bei Sebastian: er muss ran, wenn’s gut werden soll! 😉

2. Wohin möchtest du niemals reisen?

Die Frage kann ich so nicht beantworten. Man kann ja nicht etwas ablehnen, was man noch nicht kennt. Es gibt aber tatsächlich einen Ort, der mich weniger reizt als der Rest der Welt: Dubai. Warum? Ich finde es einfach übertrieben! Es wurde aus dem Nichts erschaffen, damit die Schönen und Reichen ihr Geld um die Wette werfen können. Mir fallen spontan mindestens 20 spannendere Aktivitäten ein, als bei 40°C im Schatten in einer Halle snowboarden zu gehen. Wer weiß, ob wir vielleicht doch mal einen Abstecher nach Dubai wagen, aber davor stehen noch einige andere Orte auf der Wunschliste.

3. Hast du ein Lebensmotto? Wenn ja, welches?

„Das wird schon irgendwie!“ – Sebastian nennt es Naivität, ich Optimismus 😀 Das Leben ist zu kurz, um sich von Hindernissen und negativen Gedanken leiten zu lassen. Sei unbekümmert! Manchmal muss man waghalsige Dinge machen und auf ein Quäntchen Glück hoffen. Bisher hat das für mich ganz gut geklappt. Falls Dich Dein Glück trotzdem mal im Stich lassen sollte: Bad decisions make good stories!

4. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

Ich muss gestehen, dass ich in letzter Zeit viel zu wenig lese. Ein tolles Buch, dass ich vor unserer Reise verschlungen habe: Couchsurfing im Iran von Stephan Orth. Ein sehr unterhaltsames Buch, das definitiv Lust auf ein eigenes Abenteuer dort macht.

5. Was bedeutet Glück für dich ?

Sonne, Sonnenuntergänge, eine schöne Aussicht, gutes Essen, ein Schwimmbad, Tiere zum Schmusen und natürlich meine Liebsten. Oh Gott, mehr Kitsch könnte ich hier wohl kaum unterbringen. Worauf ich hinaus will: ich bin relativ einfach glücklich zu machen 😀 die Liste könnte ich problemlos ins Unendliche wachsen lassen. Gib mir ein oder zwei der genannten Dinge, und fertig.

6. Kannst du dir vorstellen als digitaler Nomade zu leben und keinen festen Wohnsitz zu haben?

Absolut! Ist das nicht der Traum eines jeden Reisenden? Ich bin gerne unterwegs. Sesshaft werden kann man später immer noch.

7. Wenn du drei Wünsche frei hättest, was würdest du dir wünschen?

Puh…. schwer.
1. Erfolg für Rucksackrausch natürlich
2. ein glückliches Leben
3. und eine uneingeschränkte Seekraft. Es gibt kaum etwas Nervigeres, als sich bei allen Aktivitäten um den Verbleib der Brille zu sorgen. 😀

8. Schränkst du dich in deinen Reisen aufgrund der aktuellen Anschläge ein?

Nein, die derzeitigen Ereignisse sind tragisch, aber es kann immer und überall etwas passieren. Ist ja nicht so, dass die Welt davor ein vollkommen friedlicher Ort gewesen wäre. Man sollte generell aufmerksam und vorsichtig sein, aber nicht ängstlich.

9. Welche fünf Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

1. Sebastian
2. Essen
3. Musik
4. ein Surfboard
5. und genug Sonnencreme und Mückenspray, sonst wird das Paradies schnell zur Hölle 😀

10. Sommer oder Winter?

Ich liebe beide Jahreszeiten. Aber es gibt kaum etwas Schöneres als einen sonnigen Wintertag mit schneebedeckten Bäumen und Bergen.

11. Was schätzen deine Freunde besonders an dir?

Kann man das beantworten, ohne überheblich zu wirken? 😀 Dass ich sehr unkompliziert bin, vielleicht. Ich brauch‘ nicht viel, um Spaß zu haben.

So viel zu mich. Sebastian hat damals die Fragen von On Brink beantwortet. Schau doch mal vorbei :)


wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich