GlossyBox Januar

Nachdem die türkisfarbene Box (ich nenne keine Namen...) in diesem Monat schon eine mehr als herbe Enttäuschung war, habe ich alle Hoffnung auf die GlossyBox gesetzt.
Wie war das noch, die Hoffnung stirbt zuletzt?
GlossyBox Januar
Adidas For Women Relax Pflegedusche (250ml) - OriginalproduktCatherine Trend Farblack  (7,5ml) - OriginalproduktLuvos Anti-Aging-Maske mit Sojaöl (2x7,5ml) - OriginalproduktThe Body Shop Pink Grapefruit Body Puree (60ml) - ProbeTrendliner Glamlips - Originalprodukt
GlossyBox Januar
Die ADIDAS Relax Pflegedusche duftet leicht blumig, soll feuchtigkeitsspendend sein und das Gleichgewicht der Haut aufrecht erhalten.Das Produkt finde ich ok, reißt mich aber nicht vom Hocker, da Adidas für mich keine überraschend neue Marke ist, die ich unbedingt einmal ausprobieren möchte.
€ 2,19
Das Pink Grapefruit Body Puree von THE BODY SHOP riecht wirklich unglaublich gut. Das Feuchtigkeitsgel ist sehr fruchtig, wirkt kühl auf der Haut und trocknet sehr schnell ein.Zusätzlich zu dem Gel gibt es noch einen Gutschein über 20% für alle The Body Shop Produkte. Ich werde wohl nächste mal zu einem Store gehen und shoppen.Für mich ist das Body Puree der Favorit der Box.
€ 11 für 250ml
Von CATHERINE ist der Nagellack, der in meinem Fall ein neutraler Beigeton ohne Schimmer ist.Nudetone sind bei mir immer so eine Sache, meist sind sie mir zu langweilig oder zu streifig im Auftrag oder beides...Auftragen läßt sich der Lack ganz gut, allerdings deckt er erst nach 3 Schichten und wirft nach dem Trocknen Bläschen...Daher leider ein Reinfall und das Geld nicht wert.
€ 8,50
GlossyBox Januar
Die Anti-Aging-Maske mit Heilerde von LUVOS für € 1,29 finde ich in einer solchen Box überflüssig.
Bei den Glamlips von TRENDLINER frage ich mich, zu welcher Gelegenheit ich mir schwarz-gelbe Zebras auf die Lippen kleben soll...?Das ist mir, glaube ich, selbst an Karneval zu blöd.
€ 1,99
Fazit
Sicherlich bin ich sehr verwöhnt, da meine GlossyBoxen bislang immer toll waren und ich auch nach dem Testen der ganzen Produkte noch sehr begeistert von der Box bin.
Diese Box hat mich enttäuscht, Adidas und The Body Shop finde ich ok, für alle anderen Produkte habe ich keine Verwendung bzw. finde ich, dass sie nicht in eine solche Box gehören.
Unglaublich kreativ war das GlossyBox Team hingegen wieder einmal in puncto schöner Verpackung, die in diesem Monat in schrillem Pink gehalten ist, der Inhalt mit roséfarbenen Papierschnipseln und pinkfarbenem Herz.Wenigstens etwas...
GlossyBox Januar


Wie ist Eure Box in diesem Monat, nur eine schöne Verpackung oder auch ein toller Inhalt?

wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Bodega Biniagual
wallpaper-1019588
Wonderboy: The Dragon's Trap - Let's Play mit Benny
wallpaper-1019588
Rezension: Eat. Plants.
wallpaper-1019588
Sonntag, 20.10.2019 – ab 18:00 Uhr Warnstufe GELB