GlossyBox Februar 2012 - unpacked


Heute war ich endlich mal zuhause, um meine GlossyBox persönlich in Empfang nehmen zu können.
Hach, und ich kann nur sagen, dass ich super zufrieden mit meiner Box bin!!
Ja, ich habe tatsächlich nichts Großartiges zu meckern, obwohl es sogar noch "schönere" Boxen in meinen Augen gab.
GlossyBox Februar 2012 - unpacked
GlossyBox Februar 2012 - unpacked
GlossyBox Februar 2012 - unpacked
1. Artdeco Ceramic Nail Lacquer No. 146 "Mystic Plum" - die Nuance ist ein dunkles schimmerndes Violett. Mit Lacken von Artdeco war ich bisher immer sehr zufrieden, so einen Ton habe ich bisher noch nicht in meiner Sammlung. Der Lack ist  daher für mich ein Volltreffer. Tragebilder folgen bei Gelegenheit. Schade finde ich, dass die Nuance scheinbar nicht mehr im Sortiment ist, da hat man immer das Gefühl die Reste abzufassen.
GlossyBox Februar 2012 - unpacked
2. Artdeco Glam Stars Eyeshadow No. 649 "greenish brown" - auf den ersten Blick dachte ich, super, keine Quietschefarbe! Dann dachte ich, ohje, da hängt ja ne dicke Schicht Schimmer drauf. Geswatcht, ist er aber doch etwas gediegener. Ich würde ihn als sattes, metallisch schimmerndes Taupe-Grau bezeichnen. Grünlich finde ich ihn nicht.
Ich freue mich riesig über diesen Eyeshadow, denn ich hatte mir ja im Herbst die No. 684 "rosy shimmer" als einzigen Lidschatten dieser Edition gekauft. Da passt dieser Ton jetzt ganz toll dazu.
Bisher besitze ich erst 3 Artdeco Eyeshadows. Es ist schön, dass ich mein Quad nun bald voll habe!
GlossyBox Februar 2012 - unpacked
GlossyBox Februar 2012 - unpacked

GlossyBox Februar 2012 - unpacked

links: ?? mitte: No.684 rechts: No. 649


3. Dr. Bronners Liquid Soap - hab ich noch nie gehört. Es soll aber der U.S. Marktführer bei den Bioseifen sein. Meine Version ist mit Teebaumöl, also gut bei entzündeter, unreiner Haut.
Diese Seifen finde ich sehr interessant, wenn ich auch am liebsten die Lavendel-Variante getestet hätte. Teebaum finde ich aber auch gut, jedenfalls besser als z.B. Minze :-)
4. E.L.F. Eyeshadow Brush - solche Accessoires finde ich immer ganz nett, außerdem ist es mein erstes E.L.F. Produkt, von daher bin ich damit auch zufrieden. Der Pinsel hat allerdings eine sehr eigenartige, kurze Form, und ich muss erstmal schauen, wie ich damit zurecht komme.
GlossyBox Februar 2012 - unpacked
5. EUBOS Hyluron Repair & Fill - Ich ahne jetzt schon, dass ich davon Pickel bekommen werde. Diese ganzen Antifaltenpflegen sind in der Regel viel zu reichhaltig für mich. Das habe ich mittlerweile durch die ganzen Creme-Proben in den Boxen gelernt.
6. Wer in seiner Box eines von 100 rosa Armbändern vorfindet, hat etwas gewonnen. Meines ist blau, ich habe also nichts gewonnen, und ich finde es potthässlich. Wieder etwas, was mein Töchterchen mit Wonne in ihr Spielzeugauto stopfen darf... ;-)
Fazit: Eine wunderschöne Box, auch wenn ich es generell nicht so toll finde, zwei Produkte der gleichen Marke vorzufinden (Gott sei Dank ist Artdeco so toll!) Auch hat man wieder nicht das Beautyprofil beachtet und mir einer nicht hauttypgerechte Creme hineingetan. Aber egal, für mich stimmt diesmal das Gesamtpaket.

wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte
wallpaper-1019588
[Comic] Preacher [1]
wallpaper-1019588
Neues Publisher-Label Prime Matter von Koch Media mit vielen neuen und alten Spielen
wallpaper-1019588
Russel Hobbs Wasserkocher Precison 21150-70 Produkttest & Erfahrungsbericht