Glore in Hamburg.

Glore in Hamburg.

Foto: vimeo.com

Dass auch Ladenkonzepte, die ausschliesslich ökologische und faire Mode führen, erfolgreich mit Filialen expandieren können, zeigt wieder einmal Glore. Ursprünglich in Nürnberg gestartet, in einer Nebenstrasse der Altstadt (buchstäblich im Schatten des Stammhauses von old-school Wöhrl), ist Glore mittlerweile auch in München und seit neuestem in Hamburgs szenigster Szenelage Karoviertel mit einem Store vertreten. Ausserdem sucht Glore immer nach guten Locations für seinen Pop-Up-Store, der zuletzt in Berlin Station machte.