Globetrotter-Info 42/2015

Zitat Pilger

Der letzte Newsletter des Jahres 2015 ist weihnachtlich prall gefüllt. Weiter geht es nach den Feiertagen im neuen Jahr. All unseren Lesern ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes 2016 mit möglichst vielen interessanten Reisen.

Brad Pitts Lieblingsinsel im Mittelmeer:

Brad Pitts Lieblingsinsel im Mittelmeer: „Der Spiegel“
Malta mausert sich zum mediterranen Mini-Hollywood: Hundert Filme wurden hier gedreht, auch „By the Sea“ mit Brad Pitt und Angelina Jolie. Das Ehedrama spielt an spektakulären Schauplätzen, die sich Gozo-Besucher bei einer Tour zeigen lassen können.

Der Matratzenhorchdienst: „Die Zeit“
Sei überall zu Hause, so der Slogan von Airbnb. Je größer das Übernachtungsportal wird, desto lauter die Kritik. Professionalisiert das Portal sich seinen Charme weg?
Die Wüste Negev birgt Schätze ungeahnter Schönheit: „Die Welt“
Der Negev – eine Wüste mit Wasser und Wein. Zwei Drittel der Fläche Israels bestehen aus Sand und Steinen.Die magische Stadt für Genießer:

Die magische Stadt für Genießer: „stern“
In wirtschaftlich schwierigen Zeiten entwickelt Lissabon ein neues Selbstbewusstsein. Und besinnt sich zugleich auf alte Stärken – zu erleben in den Weinbars, Restaurants und Fado-Clubs der Stadt.

Im Schlund des Reisen: „Der Tagesspiegel“
In der Tiroler Region Hall-Wattens ist der Advent besonders schön. Das liegt auch an den Swarovski Kristallwelten.
Entschleunigung auf Chinesisch: „NZZ“
Peking und Schanghai prägen das China-Bild vieler Menschen weltweit. Die im Südwesten gelegene Millionenstadt Chengdu ist jedoch chinesischer als die immer westlicher werdenden Vorzeige-Metropolen.Gastronomen werben in Bangkok mit skurrilen Mitteln:

Gastronomen werben in Bangkok mit skurrilen Mitteln: „Die Welt“
Viele Menschen in Bangkok essen fast immer auswärts. Restaurants gibt es in Thailands Hauptstadt jedenfalls im Überfluss. Da muss man gelegentlich skurril werben.

Zwischenstopp in Neapel (Englisch): „The Guardian“
Die größte süditalienische Stadt hat seinen anarchischen Charme nie verloren. Ein ideales Ziel für einen Städtetrip im Winter.
Reiseverhalten von deutschen Passagieren: „stern“
Immer mehr Menschen fliegen. Doch eine repräsentative Befragung von 180.000 Passagieren in Deutschland zeigt rückläufige Trends und macht deutlich, wie sehr sich die Fluggäste und ihr Reiseverhalten geändert haben.Urlaub im Kambodscha:

Urlaub im Kambodscha: „Rheinische Post“
Phnom Penh: Von Bratwurst, Spätzle und Lok Lak. Mitunter findet sich sogar ein Trabant in der Hauptstadt.

Vom Partyexzess zur Idylle: „Süddeutsche“
Vang Vieng galt als Ballermann Südostasiens, für manche Backpacker endete der Spaß tödlich. Nun soll alles anders sein.
Inselparadies mitten im Atlantik (Englisch): „The Washington Post“
Schwarzer Sand, Vulkane, Stille: Die Azoren. Inseln zwischen Europa und Amerika.Ein Herz für´n Harz:

Ein Herz für´n Harz: „taz“
Es muss nicht immer der Times Square oder Sankt Moritz sein. Das Glück kann auch einen ganz anderen Namen haben.

Am Schabbat ist geöffnet: „Der Tagesspiegel“
Tel Aviv ist eine kosmopolitische Stadt. Das schmeckt man. Immer schickere Lokale überbieten sich mit neuen Kreationen.
Blog der Woche (deutschsprachig): Cheers and cheese
Blog der Woche (international): TravelThirst
Reisebuch der Woche: Off Season

Jetzt Fan bei Facebook werden


wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Wohnsitz aus Deutschland abmelden? Das sind die Vor- und Nachteile
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Faschingsumzüge Mariazell & Gußwerk 25. Februar 2020
wallpaper-1019588
#001 Manga und Verfilmung - Der Mann meines Bruder
wallpaper-1019588
Japanische Hundenamen
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur manner 50 jahre