Ghaddafi & al CIAda

Von den meisten Zeitgenossen wird der politische Witz Ghaddafis übersehen, daß er die Ursache für die Konterrevolution in Libyen in der fiktiven Terrororganisation "Al Qaida" begründet sehen will.
Ghaddafi und sein Apparat haben diese Anschuldigung mit Sicherheit bewusst gewählt. Zum einen, um die Propagandaphrasen der "westlichen Welt" zu nutzen und zum anderen, um der Welt zu zeigen, daß in Wahrheit wieder einmal Al CIAda und ihre Vasallen am Werke sind.
In der westlichen Welt reicht die Behauptung "al Qaida" stecke hinter irgendeiner Sache als Beweis dafür aus.
Lassen wir die Formel "gleiches Recht für alle" gelten, gelangen wir zu der Schlussfolgerung, daß die Angreifer Libyens allesamt das Terrornetzwerk "al Qaida" unterstützen. Doch so genau will niemand diese Ghaddafi Behauptung zur Kenntnis nehmen. Dies würde zu unerwünschten Fragen führen und die Antworten wären peinlich. Das Imperium hat ein Monopol auf Gespenster.