Gesunde Jause

image_pdfimage_print

Hallo meine Hübschen!

Heute möchte ich euch gerne meine Art einer gesunden Jause zeigen. Perfekt als kleiner Lunch fürs Büro oder auch als gesunde Alternative einer Schuljause. Kann ebenso als Frühstücksbrot genossen oder als Abendmahl serviert werden.

Kombiniert mit Gemüse, hausgemachter Paleo-Marmelade, etwas Schinken, Lachs oder Salat. Auch ein hartgekochtes Ei mit Gurken passt perfekt als Belag. Wichtig ist: frische Zutaten verwenden! Keine fertigen Produkte, Schinken in kleinen Mengen und wenn es etwas Käse sein sollte, dann lieber auf Schaf oder Ziegenkäse zurückgreifen.

Gesunde Jause   Save Drucken Zubereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 25 Minuten Gesamtkochzeit 30 Minuten   Autor: Bodyholic Rezept Typ: Brot Zutaten
  • 80g Kastanienmehl
  • 60g Mandelmehl
  • 30g Leinsamen ( Gold )
  • 20g Sonnenblumenkerne
  • 30g Walnüsse ( gerieben )
  • 1TL Backpulver ( Weinstein )
  • 3 EL Wasser
  • 3 Eier ( Größe S )
  • Etwas Salz
  • 5g Kokosöl
  • Etwas Leinsamen ( Gold ) für die Form
Zubereitung
  1. Kastanienmehl, Mandelmehl, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Walnüsse und Backpulver in einer Schüssel vermengen.
  2. Ei, Salz und Wasser in einer zweiten Schüssel verquirlen.
  3. Beide Schüsseln vereinen und gründlich verrühren. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  4. Form mit etwas Kokosöl einfetten und den Leinsamen hinzugeben, sobald die Form verkleidet ist, kann der Teig hinzugegeben werden.
  5. Brot nun für ca. 15 Minuten bei 180 Grad backen.
  6. Nach 15 Minuten auf 200 Grad erhöhen und weitere 5-7 Minuten backen. Backofen ausschalten und das Brötchen für weitere 5-7 Minuten im Rohr liegen lassen.
  7. Auskühlen, aus der Form stürzen und nach Lust und Laune belegen.
Nährwertinformationen Portionsgröße: 8-10 Scheiben Brot Kalorien: 1330kcal Fett: 93g Kohlenhydrate: 77g Ballaststoffe: 41g Eiweiß: 46g 3.3.3077

DSC07336

DSC07326

DSC07327

DSC07330

DSC07331

DSC07332

DSC07335

DSC07339

DSC07341

Nur als Richtwert: Ein Brötchen mit 1 Scheibe Lachs, Tomate, Paprika und Gurke hat in etwa 266kcal – mit 1 Scheibe Rohschinken und Gemüse wären es 236kcal.

Guten Appetit ♥


wallpaper-1019588
Weltkrebstag – World Cancer Day 2019
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Skandal um Netflix: Pfusch bei Death Note Realverfilmung
wallpaper-1019588
Wie du Instagram nutzt, um mehr Aufträge als Freelancer zu bekommen
wallpaper-1019588
Das AnimeNachrichten Team sucht Verstärkung!
wallpaper-1019588
[Neuerscheinungen] Meine MUST-HAVES im Juni 2019...
wallpaper-1019588
Das Mittelmeer, das am stärksten verschmutzte Meer der Welt
wallpaper-1019588
Deutschland, das Paradies für eingereiste Straftäter