Gesucht und gefunden haben sich …

Walther von der Vogelweide und Judith. Beide sind für ihre Zeit sehr selbstsicher und nicht auf den Mund gefallen. Gestern habe ich richtig motiviert “Das Spiel der Nachtigall” weitergelesen.

So viel Spaß wie es mir gestern gemacht hat, freue ich mich die Wortgefechte zwischen unseren Protagonisten weiter zu verfolgen und fühle mich in der Geschichte richtig heimisch. Leider kann ich euch noch nicht all zu viel erzählen, da ich Angst habe, euch den Spaß an diesem Buch zu nehmen. Eine Sache kann ich euch aber bereits sagen: “Der Herzog ist tot” und  das sorgt im folgenden für eine Menge Furore.

Mehr dazu morgen.


wallpaper-1019588
10 Jahre Chilihead77
wallpaper-1019588
Schweinelende oder Iberico Solomillo mit Blumenkohl
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: Some Sprouts gehen auf „IMMT“-Spring Tour
wallpaper-1019588
2018: was für ein spannendes Jahr für die erdbeerwoche!
wallpaper-1019588
beautypress News Box - Dezember 2019
wallpaper-1019588
Ausgelöscht
wallpaper-1019588
Foto: Lichterkette im Garten
wallpaper-1019588
“Die Reste frieren wir ein – Weihnachten mit Renate Bergmann”