Geschenke, die für Kinder wirklich wichtig sind

Geschenke, die für Kinder wirklich wichtig sind

Das richtige Geschenk?

"Wozu denn hetzen, warum eilen, schöner ist es zu verweilen und vor allem daran denken, sich ein Päckchen "Zeit" zu schenken."Unbekannter Autor

Ihr Lieben,
heute möchte ich Euch die kurze Geschichte eines unbekannten Autors erzählen:
"Das richtige Geschenk"
"Ein berufstätiges Ehepaar hastete vor dem Geburtstag der kleinen Tochter in ein Spielwarengeschäft und erläuterte der Verkäuferin:
„Wir sind den ganzen Tag beruflich von zuhause weg. Wir brauchen etwas, was die Kleine erfreut, sie lange beschäftigt und ihr das Gefühl des Alleinseins nimmt.“
„Tut mir leid“, lächelt die Verkäuferin freundlich, „Eltern führen wir hier nicht!“
Ihr Lieben,
ehrenamtlich führe ich in Bremen regelmäßig Gespräche mit Jugendlichen, die sich in seelischer Not befinden. Meine Aufgabe ist es dabei, den Jugendlichen Mut zu machen, ihnen Hoffnung zu vermitteln und sie zu stärken, damit sie es lernen, ihren eigenen Weg zu geben und dies fröhlich und mit Zuversicht.
Neulich habe ich ein Gespräch mit einem 16-Jährigen geführt, der aus einer sehr feinen Bremer Familie stammt.
Todtraurig sagte er zu mir: "Meine Eltern sind beide berufstätig, beide haben nie Zeit für mich. Und wenn ich einmal anrege, gemeinsam etwas zu unternehmen, werde ich mit dem dämlichen Satz abgespeist: "Du bist doch schon ein großer Junge, da solltest Du lieber etwas mit Gleichaltrigen unternehmen."
Und wenn ich in der Woche bei schlechtem Wetter nachmittags gerne zuhause bin, drückt meine Mutter mir des Öfteren 50.- Euro in die Hand mit dem Hinweis, ich solle shoppen gehen oder mit meinen Freunden abhängen.
Dabei geht es ihr aber nicht darum, dass ich mir etwas kaufe oder mit meinen Freunden zusammen bin, sondern sie möchte an solchen Nachmittagen mit ihrem Liebhaber zusammen sein und mich als Mitwisser nicht im Hause haben.
In den Arm nehmen meine Eltern mich nie, echte Liebe kenne ich gar nicht, sie glauben, es reiche, mich mit Geschenken zu überhäufen. Ich glaube, die lieben mich gar nicht!"
Ihr Lieben,
gerade die kommenden Feiertage sind eine gute Gelegenheit, für unsere Kinder und Enkelkinder da zu sein. 
Unsere Kinder und Enkelkinder brauchen keine teuren Geschenke, was sie brauchen, gibt es kostenlos:
Sie brauchen unsere Liebe, unsere Zuwendung, unsere Zeit.
Es gibt für ein Kind kein schöneres Geschenk, als in den Arm genommen zu werden und zu hören: "Ich habe Dich lieb, ich bin stolz auf Dich, ich bin froh, dass es Dich gibt".
Unsere Kinder freuen sich sehr über Geschenke von uns, aber sie freuen sich noch mehr, wenn wir gemeinsam mit ihnen Zeit verbringen.
Dabei geht es nicht immer um hektische Ausflugsprogramme, sondern einfach darum, zusammen zu sein, zusammen den Tag zu genießen, einfach einmal die Mama, den Papa, die Oma, den Opa für sich zu haben.
Ich wünsche Euch allen einen gesegnete Osterwoche und viel Zeit für Eure Lieben

Ich grüße Euch ganz herzlich
Euer Werner

Geschenke, die für Kinder wirklich wichtig sind

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt


wallpaper-1019588
Eine neue globale Abrüstungs-Initiative als Chance für Frieden verstehen
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche: CHILDREN
wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
ENTER THE NEXT LEVEL: Neue Weiterbildung zum UX/UI Gamification Designer an der Games Academy
wallpaper-1019588
Night School
wallpaper-1019588
Papier ist geduldig...
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9(+): Android 9 Pie Beta startet in Deutschland
wallpaper-1019588
Berühmte Schauspieler/-innen Lateinamerikas: John Leguizamo