Geschenkanhänger, ratz-fatz

So, nun gehts ja mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Die letzten Geschenke werden verpackt. Und wer braucht da jetzt nicht noch den ein oder anderen Geschenkanhänger?
Ich hab da mal was vorbereitet:
Geschenkanhänger, ratz-fatz
 Einfach ein Stück flüsterweißen Farbkarton zuschneiden auf: 6,5 mal 10,0 cm. Oben die Ecken abschrägen.
Ich habe nun einen Spruch in glutrot aufgestempelt. Die beiden farbigen Streifen sind sogenanntes "Washi Tape" oder auch Masking Tape. Das bekommt man zur Zeit eigentlich überall. Ich habe es bei Depot in der Geschenkpapier Abteilung gefunden. Zwei Streifen aufkleben. Einen Stern und einen kleinen Schmuckstein darauf befestigen.
Geschenkanhänger, ratz-fatz
Oben habe ich dann noch einen kleinen Kreis ausgestanzt und aufgeklebt. Mittig nochmal ein Loch stanzen, so bekommt es den Effekt eines Lochverstärkungsringes.
Geschenkanhänger, ratz-fatz
Verwendet habe ich den Geschenkanhänger auf einer braunen Tüte die ich ebenfalls bei Depot gekauft hatte.Diese hellbraune Tüte sieht in Kombination mit rot/weiß so richtig schön rustikal aus.Jetzt hätte ich ja gerne noch einen kleinen Fliegenpilz am Verschluss angebracht. Typisch, den habe ich nun nicht zu Hause.Vielleicht bastelt ihr meinen Anhänger ja nach? Ich freu mich wenn ich euch eine kleine Anregung geben konnte.Viele GrüßeEure Irene