Gerry Schum in Berlin

Bis zum 15 Januar 2012 präsentiert der Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart in Berlin den Film Land Art, die erste Fernsehpräsentation von Gerry Schum, die 1969 durch das deutsche Fernsehen über die künstlerische Bewegung der Land Art und den Prozess der Strömung der Konzeptkunst, welcher Elemente der Natur in die Realisierung der Werke einfließen lässt, produziert wurde.

gerry <b>schum</b> berlinschum berlin" />schum berlin" />schum berlin" title="gerry schum berlin" />schum berlin" />

Schum begann Ende der sechziger Jahre ein utopisches Projekt, das durch diesen Film nun wieder zu sehen sein wird und versucht, die Landschaft oder Natur mit der Kunst zu verbinden.

Gerry Schum studierte Film in Berlin und sah schnell das Potential dieser neuen audiovisuellen Techniken innerhalb der Kunst, die in Einklang mit dem Ansatz der Dematerialisation des künstlerischen Objektes stand, welche von vielen künstlerischen Bewegungen vertreten wurde. Schum setzt bei der Vielseitigkeit, der Zugänglichkeit und den Möglichkeiten an, möglichst viele Personen durch diese audiovisuellen Medien zu erreichen.

Mit dieser Idee im Kopf und gemeinsam mit Ursula Wevers starteten sie 1968 die „Fernsehgalerie“. Diese Plattform wird schnell zu einem Archiv von gefilmten Ausstellungen, die hergestellt wurden um im Fernsehen gezeigt zu werden. Diese virtuelle Galerie besteht aus Aufnahmen ohne Narration, bei denen nur das Werk und dessen Verhältnis zum Betrachter wichtig sind und nicht der kommerzielle Charakter.

Durch die Fernsehgalerie wurde ein Raum für die Präsentation von Kunst in größerem Umfang eröffnet. Land Art wurde 1969 durch das erste deutsche Fernsehen ausgestrahlt. Im folgenden Jahr zeigte dieses Identifications und zwei weitere durch Keith Arnatt kreierte Programme.

Die Ausstrahlung von Land Art ging nur über einige Tage, denn sowohl Gerry Schum  wie auch Ursula Wever weigerten sich, dem Film Kommentare hinzu zu fügen und das öffentliche deutsche Fernsehen beschloss daraufhin, ihn nicht mehr zu zeigen. Im Video hat Schum acht Künstler zusammen gebracht, unter ihnen Nordamerikaner und Europäer, die innerhalb der Land Art arbeiteten: Jan Dibbets, Dennis Oppenheim, Barry Flanagan, Marius Boezen, Robert Smithson, Mike Heizer und Walter de Maria.

Der Film Land Art dauert 35 Minuten ohne Schnitte und die genannten acht Künstler sind mit ihren Werken vertreten. Schum beschrieb den Wert dieser Art von Arbeit als Aufzeichnung von vergänglichen Werken, wie es jene der Land Art sind.

Land Art benutzt, wie es der Name schon andeutet, die Materialität der Natur und die Werke werden auf der Erde mit Holz oder Steinen realisiert. Da diese Arbeiten der Witterung ausgesetzt sind werden sie permanent durch die Natur selbst interveniert, welche die Materialien beeinträchtigt, sie erodiert und zersetzt. Diese künstlerische Strömung beinhaltet auch die von Christo realisierten Interventionen, bei denen er große Gebäude oder natürliche Orte einhüllt.

Eine der bekanntesten Arbeiten der Land Art ist die Skulptur Spiral Jetty von Robert Smithson, die 1975 von ihm im Großen Salzsee von Utah in den Vereinigten Staaten konstruiert wurde.

Für mehr Information:

http://www.smb.museum/smb/kalender/details.php?objID=32290&datum=26.03.2011+00:00

 

Nancy Guzman Only-apartments AuthorNancy Guzman

Sicherlich ist es ein gutes und unterhaltsames Programm für den Herbst, nach appartments in Berlin zu kommen und die wunderbaren Panoramen dieser Stadt zu genießen, in der die Kultur und der Spaß für alle in greifbarer Nähe liegen.

Kontaktieren Sie mich 

Grete Tal Only-apartments TranslatorÜbersetzt: Grete Tal
Kontaktieren Sie mich


wallpaper-1019588
Cultural Fit – stimmt die Chemie?
wallpaper-1019588
Heute Abend kommt der spektakulärste Sternenhimmel des Jahres
wallpaper-1019588
One Piece erreicht traumhafte Verkaufszahlen
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
DIY Scandi - Adventskranz / Kerzenhalter
wallpaper-1019588
Adventskränzchen: Walnusswölkchen
wallpaper-1019588
Adventskalender – 7.12.2019
wallpaper-1019588
Stop Motion Animation: UTOPIA