Gemeinsam lesen – KW 41/15

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese „Der Sohn des Terroristen“ von  Zak Ebrahim und Jeff Giles (Übersetzung: Irmengard Gabler) ein Rezensionsexemplar von Randomhouse und Hallimash – auf meinem Tolini Vision und bin auf Seite 56.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Mein Vater hat jetzt keinen Einfluss mehr auf mich, doch dank einer fürchterlichen neuen Schule und eines bösartigen Stiefvaters, der schon bald am Horizont erscheint, ist meine Erziehung zur Gewalt – mit ihrer verheerenden Wirkung und ihrer Sinnlosigkeit – noch nicht vorbei.

(Quelle Zitat: „Der Sohn des Terroristen“ von  Zak Ebrahim und Jeff Giles (Übersetzung: Irmengard Gabler), Seite 56)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst! Zaks Vater war mitverantwortlich für den 1. Terroranschlag auf das World Trade Center, bei dem mehrere Leute getötet und über 1000 verletzt wurden. In seinem Buch erzählt er, wie das sein Leben und seine Entwicklung prägte. Besonders informativ finde ich die Ausführungen zum Islam. Weiterhin stellt sich bei der Lektüre des Buches, welches mit Fakten gespickt ist, die Frage: Hätte 09/11 nicht vielleicht verhindert werden können?

einfach-unvergesslich

4. Gibt es einen Buchcharakter, der dir so auf die Nerven gegangen ist, dass du ihn am liebsten aus dem Buch gezerrt hättest, um ihm eine runter zu hauen? Bei den Romanen ist mir das noch nicht untergekommen, allerdings trifft das bei  Herrn Krone und seiner Biografie zu. Eine Biografie, die zeigt, das der Mann auch heute noch voller Wut steckt und die Zeit im Kinderheim immer noch nicht verarbeitet hat.

Alle Teilnehmer, die an der von Steffi weitergeführten Aktion mitgemacht haben, findet ihr übrigens hier.

06.10.15 | 275 Wörter | 0 Kommentare | © durchgelesen

wallpaper-1019588
[Manga] Ein Gefühl namens Liebe [2]
wallpaper-1019588
#1252 [Session-Life] Weekly Watched 2023 Januar
wallpaper-1019588
EZB beschließt weitere Anhebung des Leitzinses um 0,5 %
wallpaper-1019588
Googles Mutterkonzern Alphabet verbucht Umsatzeinbruch mit Werbung