Gemeinsam Lesen #56

Gemeinsam Lesen #56

Da ich ja schon lange nicht mehr bei der Aktion von Asaviel mitgemacht habe, habe ich mir gedacht, hole ich das doch gleich einmal nach ;) Und da ich zurzeit 2 Bücher lese, beantworte ich die Fragen auch gleich zu beiden (so nach dem Motto: nimmst du 1, kriegst du 2 :D)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese zum einen "The Originals" von Cat Patrick und bin auf der S. 141/293 (auf deutsch ist es übrigens noch nicht erschienen). Und zum anderen lese ich "Effi Briest" von Theodor Fontane (jepp, es ist eine Schullektüre) und bin auf der S. 23/333 (und allein darauf bin ich schon stolz, ok?! :D)
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
In "The Originals" lautet er: "Monday morning at the switch, Betsey follows me outside to meet Ella." In "Effi Briest" lautet er: "Vetter Briest vom Alexander-Regiment, ein ungemein ausgelassener, junger Leutnant, der die "Fliegenden Blätter" hielt und über die besten Witze Buch führte, stellte sich den Damen für jede dienstfreie Stunde zur Verfügung, und so saßen sie denn mit ihm bei Kranzler am Eckfenster oder zu statthafter Zeit auch wohl im Café Bauer und fuhren nachmittags in den Zoologischen Garten, um da die Giraffen zu sehen, von denen Vetter Briest, der übrigens Dagobert" (ohne Witz, der heißt wirklich Dagobert Duck :D) "hieß, mit Vorliebe behauptete: [...]" Ich glaube, um diesen Riesensatz vorzulesen, bräuchte man mindestens eine Taucherlunge...
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
"The Originals" ist bis jetzt ziemlich durchschnittlich. Es ist noch nichts passiert, was mich überraschen konnte oder dazu beitragen konnte, dass ich dieses Buch lange in meiner Erinnerung behalten werde. Die Geschichte und die Idee mit den 3 Klonen als eine Person finde ich aber dagegen richtig genial! Bin gespannt, ob sich dieses Buch noch steigern wird, denn potenzial ist da :) "Effi Briest" ist erstaunlicherweise nicht mal so schwer zu lesen, wie man es sonst von Klassikern gewohnt ist (jetzt mal abgesehen von solchen Monstersätzen). Man muss nicht in jeden Satz etwas reininterpretieren und bis jetzt hält sich die Verstrickheit von den einzelnen Handlungssträngen in Grenzen (da kenne ich echt schlimmere ^^).
4. Mit welchem Charakter in deinem aktuellen Buch würdest du gerne die Rolle tauschen und warum?
Mhm... Also als Klon, ein Drittel einer Person zu sein, finde ich nicht gerade reizvoll... und auch verheiratet zu werden, erscheint mir mit 16/17 nicht wirklich spaßig :D Nene, da bleibe ich lieber, wer ich bin ^^ Welches Buch lest ihr momentan? Habt ihr schon "Effi Briest" gelesen, wie fandet ihr es?

wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
WordPress 5.1
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Reisen - Rhodos 2019 | The Nina Edition
wallpaper-1019588
Glutenfreier Cheesecake – und ein Interview zum Leben mit Zöliakie (Werbung, unbezahlt)
wallpaper-1019588
Strandbar der Cala Varques bleibt trotz der Geldstrafe von hunderttausend Euro geöffnet
wallpaper-1019588
Uli Jon Roth – LegendsVIP Boat